August 2020
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Dreieckmuster-Collagen (Muster-Mittwoch 249)

25. Oktober 2017 16 Comments

Dreiecks-Collagen, Sketchbook ©muellerinart

Schon der letzte Mittwoch im Oktober heute. Somit der letzte Dreieck-und Zacken-Muster-Mittwoch. Das ging ja diesen Monat ganz besonders schnell. Ein Wunder, dass ich zwischen vielen Aufgaben und Terminen etwas Zeit für mein Skizzenbuch hatte. Dreieckscollagen sind entstanden, aus Musterpapieren mit Dreiecken. Davon fanden sich viele im Fundus, in Zeitschriften, in meiner Stempelkiste, zu Anfang noch mit Insektenresten und Blau.

Dreiecks-Collagen, Sketchbook ©muellerinart

Beim Morgenspaziergang wächst sogar das Schilf am Bach dreieckig.

In meinem Buch kommt auch ein Zick-Zack-Stempel vor, ein Schwarz-Weißer Schnipsel erinnert mich daran und gibt den Startpunkt für diese Seite.

Dreiecks-Collagen, Sketchbook ©muellerinart

Im goldenen Oktober verlasse ich mein typisches Farbschema, gar kein Blau mehr! Kann ich auch! Buchmessen-Schnipsel mischen sich mit Musterstückchen, obwohl ich diesmal keine dicken Tüten mit nach Hause geschleppt habe, ich habe mich beschränkt.

Dreiecks-Collagen, Sketchbook ©muellerinart 

Dreiecks-Collagen, Sketchbook ©muellerinartLetzte Woche fand sich den Kommentaren zu meinem dreieckigen Buch ein Gedicht. Ganz entzückt habe ich es direkt ins Buch geschrieben… Hätte ich mal ein dünneren Stift genommen, oder vorher geübt, passt nicht. Naja, trotzdem Danke, auch wenn ich nicht weiß wie du heißt rlebt.com.
Dichten kann ich nämlich gar nicht.

Dreiecks-Buch ©muellerinart

Und im November? Wie geht es weiter? Ich habe es ja schon angedeutet, der Muster-Mittwoch feiert Jubiläum und mein Blog auch. Deshalb gebe ich Euch bis zum nächsten Mittwoch Musterfrei und frage Euch: Was soll das November-Thema sein? Ich sammle bis nächsten Mittwoch und mache dann eine Umfrage aus Euren Vorschlägen. Dazu wird es nächste Woche noch einige Überraschungen geben, aber die muss ich noch vorbereiten! Diese Woche dürft ihr noch eure Dreieck-und Zick-Zack-Muster zeigen.

Michaela

All posts

16 Comments

  • frau nahtlust 25. Oktober 2017 at 4:20

    Ach wie schön, dass sich bei dir Schnipsel und Stempel finden und prima ergänzen, Michaela. Das ist ein feines und erlaubt, den Oktober als Erinnerung direkt mit zu verarbeiten 🙂
    Mustervorschläge, hmmmm…. Da muss ich mal überlegen, aber eine schöne Idee und ich komme bestimmt noch mit einem Vorschlag zurück. Schönen Tag dir!
    LG. Susanne

  • mano 25. Oktober 2017 at 6:00

    eine idee fällt mir sofort ein, die ich schon ähnlich susanne für die papierliebe vorgeschlagen habe: weltall / weltraum. das würde mir gefallen. weitere ideen finde ich hoffentlich noch. aber was mach ich bloß in der pause ;)?? das war natürlich ein scherz, mir wird da schon genug einfallen!
    dein gezacktes skizzenbuch bietet einen schönen überblick über das oktoberthema und tatsächlich – müllerin-untypische farben! ich finde aber, dass sie dir ausgesprochen gut stehen!!
    liebe grüße
    mano
    …bin schon sehr gespannt auf jubiläum!

  • Miss Herzfrisch 25. Oktober 2017 at 6:51

    Oh das klingt ja spannend, was du gerade alles so machst… deine Zackencollagen gefallen mir sehr gut, vielleicht schaffe ich heute auch noch ein paar Zacken… ohne Blau 😉
    Wie wäre es mal mit Zirkus als Thema?
    Liebe Grüße, ich freu mich auf Überraschungen…
    Sabine

  • Christine 25. Oktober 2017 at 7:43

    Herbstfarben auf deinem Blog – anfangs noch ein bisschen Blau dazwischen – zum Schluss tatsächlich ganz ohne! Die Seiten sind toll (besonders auf dem zweiten Bild gefallen mir die kleinen Sprenkelmuster). Und Themen für den November? Vielleicht Ägypten? Oder Rokoko? Oder Schuppenmuster?
    Ich bin gespannt.
    Liebe Grüße
    Christine

  • jahreszeitenbriefe 25. Oktober 2017 at 7:53

    Ganz und gar zauberhaft deine farbigen Skizzenbuchseiten. Ich war ganz faul oder besser gesagt indisponiert, meine Erkältung lässt mich nicht los. Mustervorschläge… Der Stimmung und dem Monat nach komme ich als erstes auf "markmaking in Grau"… Oder Spiralen? Heisere aber allerliebste Grüße Ghislana

  • Zwischendurch 25. Oktober 2017 at 8:00

    Inspirierende Collageseiten, da muss ich doch gleich mal los und 'nacharbeiten'. Meine letzten Muster kommen später noch.
    Zum Jubiläum wäre vielleicht etwas Feierliches ein Thema? Feuerwerk? (Geschenk)Schleifen oder gar (Geburtstags)Kuchen? Barock wäre auch nicht schlecht, so opulent.
    Mustergrüße, Elvira

  • Luis Das 25. Oktober 2017 at 10:44

    …da versammeln sich ja viele dreieckige Ideen zum "Abschlussball"!!!
    Die "ZICKZACKZEIT" entspannt sich und wir denken wieder "GERADEAUS" ;-))
    Noch schöne Oktobertage,
    Luis

  • ULKAU 25. Oktober 2017 at 13:14

    Deine bunten Bilder im Geschnipsel nehmen dem Dreieck die Strenge, so sehen die Seiten wunderbar fröhlich und fast sommerlich aus!
    Ein neues Thema…ach, ich finde es immer so schön, eines bedienen zu dürfen und lass mich überraschen. Die Insekten fand ich so richtig toll… gab es schon mal Vögel im MM?
    LG Ulrike

  • Haller Stadtperle 25. Oktober 2017 at 15:30

    Hallo.
    Ich gratuliere dir zu aller erst mal zum Jubiläum, ganz herzlich. Super tolle Sachen, die du da machst und auf die Füße stellst. Und damit andere inspirierst und motivierst!
    Den Muster-Vorschlag von >Zwischendurch<, passend zum Jubiläum, Feuerwerk und Feierliches finde ich super. Dazu noch darauf aufbauend, vielleicht Zahlen/Ziffern??
    Bin gespannt, was es wird und schau demnächst wieder vorbei.
    Alles Gute. Simone

  • lisa kötter 25. Oktober 2017 at 17:52

    Fröhlich, Deine Seiten!
    So ganz andere Farben. Kannst Du auch, stimmt.
    Hätten wir ja auch nicht anders gedacht.
    Wenn ich als ach so seltene Musterfabrikantin auch einen Mustervorschlag machen darf:
    Wir.
    Leute.
    Figuren.
    Gesichter.
    Silhouetten.
    Menschenkinder.

    …und damit habe ich Dir doch noch ein kleines Dreieck geschickt.
    🙂

    Lieben Lisagruß!

  • frau nahtlust 25. Oktober 2017 at 18:43

    Mir ist noch eingefallen: Geradliniges / Wolken / Bäume / monochromes / komplementäres…. Hmmm, mal weiter denken. LG. Susanne

  • Andrea 25. Oktober 2017 at 21:07

    Das ist ja auch mal eine schöne Idee, collagiert zu mustern!!! Gefällt mir sehr gut, genau wie dein Mustermittwoch! Und ich lasse mich am liebsten überraschen vom neuen Thema!
    Liebe Grüße Andrea

  • monique carnat 26. Oktober 2017 at 6:02

    deine spontane dreieckspielerei sehr farbenfroh! sehe jetzt überall dreiecke, sogar den teppisch im büro den ich aus gewohnheit nicht mehr richtig beobachtet habe…
    liebe grüsse !

  • Tabea Heinicker 26. Oktober 2017 at 6:31

    ja ja das ist gut. mal abweichen von der lieblingsfarbe ;o) und dieser zickzackstempel im hintergrund in orange, ist das auch von dir?

    die tabea grüßt

    • Müllerin Art 27. Oktober 2017 at 15:44

      Ach so, immer noch nicht geantwortet, nein, das zickzackpapier ist nicht von mir, aus der Sammlung. War mal in der Flow

  • edelART 27. Oktober 2017 at 23:22

    Das ist der dritte versuch, auf dem Tablett Einen Kommentar zu schreiben. Stoehn.
    Mein Vorschlag für das Thema des Monats ist "Pilze".
    Liebe Grüße vom nördlichsten Zipfel Deutschlands
    Ela

  • Leave a Reply

    Herzlich Willkommen

    im Müllerin Art Studio. Ich bin Michaela Müller, Designerin und Autorin. Ich freue mich, dich zu inspirieren und meine Begeisterung in Buchbinde-und Kreativ-Kursen weiterzugeben.

    Michaela

    NEU im September 2020

    Anmeldung zum Newsletter

    Neue Beiträge

    Meine Lieblingsblogs

    Hier schaue ich gerne rein, die Liste ist noch nicht vollständig...

    Neueste Kommentare

    Blog-Archiv

    ×

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen