September 2020
M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Schnelle Hüllen | Mittwochsmix 38

2. September 2020 15 Comments

Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung

Hallo September, hallo Lieblingsmonat. So schön der blaue Sommer mit all seinen kreativen Projekten war, ich freue mich sehr, dass die heißen Tage vorbei sind und die Erntezeit kommt. Susanne und ich haben uns noch einmal virtuell zusammengesetzt und erzählen euch heute, was wir für die kommenden Monate planen.


Einmal kurz zusammen gefasst:
Die Mittwochs-Interviews gehen weiter, ab Oktober monatlich, dabei beziehen wir euch mehr mit ein und werden künftig eure Fragen sammeln und unseren Gästen stellen.
Wir planen einen kreativen Stammtisch ab Oktober und wir rufen euch auf, beim MittwochsMix-Thema für November mit zu mixen. Schickt uns eure Ideen für neue Begriffe gerne bis nächste Woche Mittwoch!

Ganz viel Mitwirkung also, und beim neuen September-Thema Hülle + Zeit sollt ihr natürlich auch mitwirken, habt ihr schon was gemixt? Dann zeigt her:

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

Im Gespräch mit Susanne erzähle ich, wie wir auf das Thema kamen, ursprünglich hatten wir das Wort „Umschlag“ auf der Liste und bewusst in den September gesetzt zum Erscheinen von „Schöne Post“.
(Falls es jemand noch nicht mitbekommen hat: Nächste Woche erscheint mein drittes Buch, das ich zusammen mit Tabea Heinicker geschrieben habe.)

Im Buch habe ich das Kapitel zum Thema Umschläge übernommen und es mit „Hüllen“ überschrieben. Briefhüllen sind hier gemeint, aber Hüllen können noch viel mehr sein, das ist das spannende an dem Wort. Trotzdem möchte ich es heute noch ganz wörtlich nehmen, mit euch ein wenig ins Buch blicken und euch eine erste schnelle Anregung schenken.

In dem Kapitel erzähle ich etwas über Formate und Regeln, zeige, wie man Briefhüllen konstruieren und verschließen, füttern und versiegeln kann. Ich zeige aber auch ganz schnelle gefaltete Briefhüllen, die mir am liebsten sind. Diese Anleitung für meine Origami-Hüllen schenke ich euch heute vorab, bevor ihr das Buch selbst in Händen halten könnt.

Origami-Umschlag

Material:
Papier, DIN A4
Postkarte, DIN A6
evtl. Kleber
Werkzeug:
evtl. Falzbein

Eine Postkarte dient mir als Maß und Falt-Schablone, ich falte immer an der
Postkarten-Kante. (1) Ich lege die Karte diagonal auf den Bogen, sodass die
linke Ecke der Karte im Abstand von 12 cm von oben den linken Rand des
Papiers berührt. Die obere Ecke hat etwas Abstand von der Papierkante.
(2) Nun falte ich die untere linke Ecke des Papiers von der rechten Ecke ausgehend um die Karte. (3) Als Nächstes falte ich die gegenüberliegende Seite und (4) im Anschluss den ganzen unteren Teil nach oben, (5) knicke die obere Spitze nach innen um und (6) stecke sie in den Umschlag.
(7) Dann kann ich die Klappe schließen und eventuell festkleben.

Auch wenn dieser Umschlag ganz schnell gefaltet ist, hat es viel Zeit gebraucht, das ganze Projekt „Schöne Post“ fertig zu stellen. Die ersten Fotos für das Kapitel sind knapp ein Jahr alt. Alleine von diesem Foto gibt es unglaublich viele Varianten. Umso schöner ist es, so ein dickes kreatives Projekt endlich beendet zu haben und wirklich in Händen halten zu können.

Es muss ja nicht gleich ein dickes Buch mit 192 Seiten sein, dass du dir als Kreativprojekt vornimmst, fang gerne kleiner an. Nächste Woche gibt es ein tolles Projekt, auf das ich dich gerne aufmerksam machen möchte:

„Starte Dein Kreativprojekt – Die kostenlose Fokus-Challenge“ im Rahmen der Woche der Kreativität von 
„Der kreative Flow“ auf Instagram und Facebook
vom 7.-11.09.2020
Du bist kreativ, hast viele Ideen und möchtest endlich Dein Kreativprojekt an den Start bringen? Bisher hast Du Dir dafür keine Zeit genommen, es gab immer Wichtigeres zu tun, Du hast immer wieder Ausreden gefunden, es nicht zu tun? Das möchte Roberta Bergmann von „Der kreative Flow“ in ihrer kostenlosen Challenge in der zweiten Septemberwoche mit Dir ändern! In fünf Tagen bekommst Du täglich online die Chance, Dein Projekt an den Start zu bringen, endlich anzufangen und zu machen (und es vielleicht sogar abzuschließen, je nach Umfang Deines Ziels). Jeden Tag gibt es von Roberta eine Aufgabe, sowie Tipps und Tricks per Mail, wie Du ein Projekt endlich durchziehst und schließlich veröffentlichst. Als Hilfe schenkt Dir Roberta dazu ein kostenloses Workbook (kommt auch per Mail)! 
Interessiert? Dann melde Dich hier schnell noch zu Ihrer Challenge an:
https://derkreativeflow.de/kreativprojekt-fokus-challenge

Mein Sommer-Kreativ-Projekt, das blaue Buch, ist so gut wie fertig, aber diese Woche habe ich keine Zeit mehr, es zu zeigen. Das mache ich dann nächste Woche und bis dahin habe ich auch hoffentlich das neue Mittwochs-Büchlein für September am Start. Es braucht halt alles seine Zeit. Ich bin gespannt, was ihr zum September-Start zum Thema „Hülle + Zeit“ schon gemixt habt, bin aber in diesen Tagen noch unterwegs, wundert euch also nicht, wenn meine Kommentare etwas später kommen.

Michaela

All posts

15 Comments

  • nina. aka wippsteerts. 2. September 2020 at 6:24

    Danke vielmals für die wunderbare Faltanleitung. Ich habe Just alte Kalender rausgekramt und wollte damit heute anfangen genau so etwas zu versuchen. Deine Faltung finde ich aber so wunderbar, dass ich meine Idee eher verwerfen.
    Zu den verschiedenen Möglichkeiten für November habe ich mich schon bei Susanne ausgelassen ☺
    Ganz liebe Grüße
    Nina

  • frau nahtlust 2. September 2020 at 7:25

    Guten Morgen Michaela, sei lieb aus dem Urlaub gegrüßt! Ich habe heute auch eine super Einfachhülle im Gepäck, die wurde noch vor dem Urlaub schnell fertig. Wunderschön dein Buch, ich freue mich schon sehr auf mein REzensionsexemplar 🙂 Und auf all unsere Taten und Aktivitäten freue ich mich auch! Supergut. Nun hab eine feine Zeit in der Schweiz und anderswo, und dann sehen wir uns nächste Woche in Monnem! LG. Susanne

  • mano 2. September 2020 at 8:14

    liebe michaela, ich kann erst heute abend hier alles in ruhe schauen! bis dann, liebe grüße
    mano

  • martina 2. September 2020 at 8:53

    was für eine spannung, michaela. 😉
    ich bin schon soo gespannt auf … die nächsten interviews, auf euer neues buch,
    auf den blick in dein blaues buch … das ist wirklich eine erntezeit!
    ich freue mich sehr an dem, was ihr uns schenkt. danke und liebe grüße, martina

  • Maike Gäbel 2. September 2020 at 9:32

    Ach, was für schöne Projekte und Ideen! Ein Kreativstammtisch klingt hervorragend, da bin ich sehr neugierig. Auch die Challenge von Roberta klingt prima und sie passt zu meiner nächsten Woche, denn da werde ich (Tusch!) ENDLICH das neue Atelier beziehen. Und dann gibt es kein Halten mehr. Gut, dass ich schon alle Papierschnipsel vorsortiert habe – da findet sich ganz bestimmt auch etwas Schönes für einen Origami-Briefumschlag… Grüezi wohl, Ade und kommt gesund wieder nach Hause 🙂
    Maike

  • Christine L. 2. September 2020 at 14:15

    so viele spannende Ideen – ich freue mich auf den Herbst! Wie schön, dass ihr eure Interviewreihe fortführt, die habe ich sehr genossen. Noch ein Grund mehr, sich auf den Mittwoch zu freuen! Dein Buch ist schon bestellt und den Umschlag habe ich auch schon ausprobiert, vielen Dank! Jetzt können die (hoffentlich) Regen-Herbsttage kommen!
    Liebe Grüße, Christine

  • Angela R. 2. September 2020 at 19:19

    Liebe Michaela, liebe Susanne, danke für die tolle Interview-Reihe, ich habe jede einzelne mit Freude angesehen und dadurch neue, tolle Künstlerinnen entdeckt. Wie schön, dass es mit den Interviews weitergeht!
    Das neue Buch wird mich in den Herbst begleiten *freu*, ich bin schon wahnsinnig gespannt.
    Wünsche euch eine schöne Zeit,
    Beste Grüße Angela

  • mano 2. September 2020 at 20:06

    das wird ja ein spannender herbst und winter werden! eure ideen sind prima und ich werde sicher bei dem ein oder anderen dabei sein ;)! ein paar begriffe hab ich übrigens schon für den november gesammelt und schicke sie euch bald zu.
    deine umschläge sind klasse. ich freu mich schon, papier dafür rauszusuchen und selbst einige zu gestalten. und erst recht freue ich mich auf euer buch!! bin schon ganz hibbelig…
    gute reise für dich, bis bald,
    mano

  • Andrea Drescher 3. September 2020 at 11:31

    Hallo Michaela,
    Ich lese deinen Blog mit Begeisterung und die Interviews haben mir viel Freude bereitet. Ich empfinde es spannend, verschiedene Künstler kennen zu lernen. Gestern habe ich deine Idee mit dem geschöpften Papier Sonnendruck zu machen. Aufregende Ergebnisse!
    Mein Novemberwunsch ist faltenreiche Entdeckungen oder graue Stille…
    Liebe Grüße Andrea Drescher

  • Buntistschön 3. September 2020 at 16:37

    Liebe Michaela, mal wieder ohne „Hülle und Zeit“, obwohl ich tatsächlich einen Beitrag hätte, der Monat ist ja noch noch nicht vorbei 😉
    Ich sehe und höre Euch so gerne und ich fand nicht, dass die Videos zu lang waren. Wie schön, dass es weiter geht. Bin sehr gespannt. Mit meinem Kreativsein, bin ich wohl zu unregelmäßig dabei, deshalb hätte ich bei so einem Stammtisch wohl meistens nichts zu berichten aber ich finde die Idee toll und wünsche Euch viel Spaß dabei.
    Ich freue mich sehr auf das neue Buch. Es ist schon bestellt.
    Ganz herzliche Grüße, von Annette

  • Andrea 3. September 2020 at 21:11

    Liebe Michaela, das ist aber nett von dir, dass du heute sogar ein kleines Geheimnis aus deinem neuen Buch ausplauderst! Es gibt ja so viele Anleitungen für Umschläge, aber deiner scheint wirklich unkompliziert zu sein. Danke!
    Liebe Grüße Andrea

  • […] ich in Ruhe gucken kommen, was ihr zum Thema Hülle + Zeit am Mittwoch mixt. Teilt es gerne in der September-Liste bei mir oder bei […]

  • verena ambs 15. September 2020 at 17:54

    Liebe Michaela,
    Das hört sich alles sehr interessant an!!
    Könnte man vielleicht bei eurem Stammtisch die Möglichkeit eines „stummen Beobachters“ einrichten? (Mit kleinerem Beitrag, einfach nur Mäuschen sein und schauen und lauschen…)
    Liebe Grüße Verena

    • Michaela 17. September 2020 at 14:33

      Liebe Verena, nein, das wird leider so nicht möglich sein. Es soll ja um den Ausstausch untereinander gehen, in einem geschlossenen Raum werden alle gleich viel Zeit bekommen und sich gegenseitig ihre kreativen Projekte vorstellen und darüber ins Gespräch kommen. Da wäre es nicht schön, wenn es Zuschauer gibt, die selber nicht aktiv sind. Nächste Woche erzählen wir euch mehr darüber, es wird keine Wertung und keine Aufnahmekriterien geben, trau dich!
      Liebe Grüße Michaela

  • […] Jetzt sind wir so gespannt, wen von euch wir am ersten anderen Mittwoch treffen. Und natürlich sind wir gespannt, welche Mixe aus Zeit und Hüllen ihr diese Woche gezaubert habt. Zeigt her! […]

  • Leave a Reply

    Herzlich Willkommen

    im Müllerin Art Studio. Ich bin Michaela Müller, Designerin und Autorin. Ich freue mich, dich zu inspirieren und meine Begeisterung in Buchbinde-und Kreativ-Kursen weiterzugeben.

    Michaela

    NEU im September 2020

    Anmeldung zum Newsletter

    Neue Beiträge

    Meine Lieblingsblogs

    Hier schaue ich gerne rein, die Liste ist noch nicht vollständig...

    Neueste Kommentare

    Blog-Archiv

    ×

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen