September 2020
M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Bunte Sonnendrucke | Mittwochsmix 33

29. Juli 2020 13 Comments

Weiter geht die blaue Sommerreise! Susanne und ich haben Kristina in Kopenhagen besucht. Sie erzählt uns ganz viel Spannendes über ihr neues Atelier, ihre Pläne und Ideen. Dazu gibt es heute von mir noch ein zweites Video, viel zu gucken also! Nehmt euch Zeit!

(Dieser Blogpost enthält Verlinkungen zu befreundeten Künstlerinnen, unbezahlte Werbung)

Ich kenne Kristina seit langer Zeit über unsere Blogs und auch einige Jahren in echt. Kristina war einst diejenige, die mir den entscheidenden Schubs zu meinem ersten Buch gegeben hat. Die Urfassung von „Bunte Bücher“ hatten wir damals gemeinsam angedacht, dann zog sie nach Kopenhagen und hat „nur“ zwei Beiträge zum Stempel-Schnitzen und Siebdrucken beigetragen. In der Anfangszeit habe ich sie auch in Kopenhagen besucht, im blauen Sommer 2017, jetzt würde ich sehr gerne wieder hin und gemeinsam mit ihr in ihrem neuen Atelier werkeln. Kopenhagen ist einfach ein Sehnsuchtsort, nein, ganz Dänemark.

Kristina findet ihr auf ihrer neuen Website. (die noch nicht ganz fertig ist)
Auf ihrem alten Blog, der ein Nachschlagewerk für kreative Techniken ist.
Auf Instagram unter @amliebstenbunt und @kristinaschaper_art.

Im Interview erzählt Kristina von ihren blauen Plänen für den Sommer mit Cyanotypie. Wir tauschen uns über den Unterschied von Cyanotypie zum Sonnendruck aus, den ich heute intensiv vorstelle. Und zwar nicht nur hier in Bildern und Text, sondern auch in bewegten Bildern von meinem Balkon. Mit dem Video bin ich heute in der Sommerakademie des Artlaboratoriums zu Gast. Schaut dort ganz in Ruhe, wie ich mit Hilfe von Wasser, Farbe und Sonne die Pflanzen aufs Papier bringe.

Sonnendruck auf Papier nach ©muellerinart

Sonnendruck habe ich auch während der Sommerpost 2017 kennengelernt, dort allerdings auf Stoff. Mit verdünnter Seidenmalfarbe funktioniert das Prinzip der Pigmentwanderung auf nassem Stoff sehr gut. In diesem Sommer probiere ich diese Technik auf Papier, mit Erfolg!

Sonnendruck auf Papier nach ©muellerinart
Sonnendruck auf Papier nach ©muellerinart

Auf nassem Aquarellpapier lassen sich mit unterschiedlichen flüssigen hochpigmentierten Farben sehr schöne Ergebnisse erzielen. Es funktioniert mit flüssiger Acryl-oder Aquarellfarbe, Tusche oder Seidenmalfarbe.

Sonnendruck auf Papier nach ©muellerinart

Im Gegensatz zur Cyanotypie, die immer blau, sehr sehr schön blau ist, kann ich Sonnendrucke in allen Farben herstellen. Allerdings kann ich auch nicht die Feinheiten von Fotos oder Zeichnungen abbilden, wie es mit dem fotografischen Verfahren geht.

Sonnendruck auf Papier nach ©muellerinart
Sonnendruck auf Papier nach ©muellerinart
Sonnendruck auf Papier nach ©muellerinart

Es wird bunt, heute bleibe ich also mal nicht beim Blau, wir haben ja heute Kristina zu Gast, und die ist nun mal am liebsten BUNT!

Sonnendruck auf Papier nach ©muellerinart

Jetzt schicke ich euch weiter zur Sommerakademie des Artlaboratoriums. Falls ihr es noch nicht mitbekommen habt, Sabine und Katrin geben in diesen Sommermonaten in Videos und Blogposts ganz viele wunderbare Inspirationen und Tipps, es lohnt sich! Mein kleines Video zum Sonnendruck ist dort nun zu Gast:

Sonnendruck auf Papier nach ©muellerinart

Und Ihr? Seid ihr auch noch im blauen Sehnsuchtsflow? Wie haltet ihr den Sommer fest? Zeigt es gerne in der Sommerliste oder unter #blauersommer #blauundsehnsucht.

Nächste Woche sind wir dann in Bamberg bei Andie @regnitzflimmern zu Gast, blaue Stempelschnitzkunst in Perfektion, freut euch!

Michaela

All posts

13 Comments

  • frau nahtlust 29. Juli 2020 at 6:17

    Wunderbar, liebe Michaela, so viel feinste Sonnendrucke – nicht nur in Blau und trotzdem bist du dir mit den Tönen sehr treu geblieben 🙂 Die Feinheiten wie bei der Cyanotypie sind es nicht (die gehen aber mit den neuen Farben von Sabine, das zeig ich hoffentlich bald), aber diese Blätter haben so viel Charme – und auf Papier noch dazu…. Ach, so viele Möglichkeiten! Ich schwelge also und denke bereits an die nächsten Projekte. Doch bis dahin erfreue ich mich an unserem Interview mit Kristina und deinem Video (schon geguckt….super!!). Liebe Morgengrüße. Susanne

  • Buntistschön 29. Juli 2020 at 9:04

    Ach, das war sehr nett mit Euch dreien! 🥰
    Was für ein schöner Start in den Tag. Zuerst muss ich ein wenig arbeiten und dann hätte ich Lust auf Sonnendruck. Am Liebsten in Kopenhagen. 🤗 Die Sonne scheint heute zum Glück. Das wär doch was. 💙

    • Michaela 29. Juli 2020 at 9:35

      Ja, mach das! Und deine Dänemark-Sehnsucht müsste doch gestillt sein, oder erst recht nicht?

      • Buntistschön 29. Juli 2020 at 15:43

        Ja, das stimmt. Kopenhagen kenne ich allerdings noch nicht und Kristina leider auch noch nicht. 🥰

  • martina 29. Juli 2020 at 14:35

    oh ja, sonnendruck auf papier möchte ich diesen sommer auch mal probieren.
    im sonnigen frühjahr habe ich schon ein paar stoffdrucke gemacht. sehr schön deine pflanzenbilder. danke auch für das spannende interview mit kristina.
    lieben gruß, martina

  • Sabine 29. Juli 2020 at 14:35

    Der Acryl-Sonnendruck gefällt mir auf Papier viel mehr als auf Stoff. Das war eine tolle Idee von Dir!
    Und vielen Dank für Deine Karte, über die ich mich so gefreut habe! Und der Umschlag, so schön und zart, dass man ihn gar nicht öffnen möchte… das war wirklich lieb von Dir.
    Euer Interview mit Kristina hat mir super gefallen. Das ist Kristina, wie ich sie kenne: voller Pläne, zupackend und positiv!
    Herzliche Grüße schickt Sabine

  • mano 29. Juli 2020 at 18:42

    deine drucke sind wunderschön und ich werde bestimmt auch mal zu dieser methode greifen. ich wusste bisher nicht, dass es auch auf papier so gut mit acryl und co geht. danke für den tipp!
    das interview mit kristina hat mir sehr gefallen – ich möchte am liebsten gleich nach kopenhagen reisen!!
    liebe grüße
    mano

  • Maike 30. Juli 2020 at 8:53

    Liebe Michaela,
    zum Beginn unseres Mini-Urlaubes (2 Tage frei) ging der Mann auf einen langen Lauf und das bot mir die Zeit, Euer Interview zwischen Frühstück und Stickerei zu schauen – und ich habe es sehr genossen. Ich hege eine große Kopenhagen-Sehnsucht, die nicht nur in der dortigen Radinfrastruktur liegt (zu meinen Fahrradaktivistenzeiten habe ich mich damit intensiv beschäftigt), sondern auch, weil ich Kristina so gern einmal live kennenlernen würde. Ganz gleich, ob Kaffee oder Workshop. Ich fand auch die Schilderungen des Arbeitsalltages spannend. Solche Einblicke sind immer höchst interessant.
    Der Sonnendruck – wunderbar! Ob ich das diesen Sommer noch schaffe? Ich habe so viele Projekte, dass ich aufpassen muss, mich nicht zu verlieren… 🙂
    Danke für Euer Interview und die Kurzweil am Morgen!
    Maike

  • Ulrike 30. Juli 2020 at 14:05

    Balkonien-Arbeiten liebe ich ja auch, und so versuche ich, mir bei schönem Wetter möglichst Projekte zu suchen, die auch draußen gemacht werden können – da sind die Sonnendrucke ideal!
    Nach Video- und Interviewgucken gestern, war ich dann auch so motiviert, dass ich gleich loslegen musste. Danke für diese schönen Impulse!
    Liebe Grüße Ulrike

  • […] eigenen Reiz und lassen sich mit allen möglichen Farben bewerkstelligen. Just diese Woche hat Michaela dazu mehr auf ihrem Blog geschrieben. Beim Blaudruck oder Cyanotypie handelt es ich um ein fotografisches Kopierverfahren, […]

  • Andrea 31. Juli 2020 at 15:14

    Du machst mir ja richtig Lust, Sonnendruck auf Papier auszuprobieren! Na, das darf ich bestimmt auch machen, beim „blaumachen“… – ist ja auch ein bisschen Müßiggang… oder?
    Liebe Grüße Andrea

  • Sandra 1. August 2020 at 9:13

    … was für ein tolles, blaues Sehnsuchtsinterview.
    Ich hoffe auch auf den Herbst, um euch wieder zu treffen.
    Lieben Sommergruß, jetzt endlich mit Ferienfeeling,
    Sandra

  • Claudia 4. August 2020 at 11:51

    Ihr Lieben, das war wieder mal ein soooo schönes Sommerinterview! So sympathisch! Mir geht es wie Euch: Am liebsten gleich nach Kopenhagen zum Workshop zu Kristina… Liebe Michaela, vielen lieben Dank für die ausführliche Anleitung zum Sonnendruck. Sobald (morgen?) die Sonne zum Vorschein kommt, wird das gemacht. Deine Ergebnisse sind himmlisch! Viele Grüße, Claudia

  • Schreibe einen Kommentar zu Maike Cancel Reply

    Herzlich Willkommen

    im Müllerin Art Studio. Ich bin Michaela Müller, Designerin und Autorin. Ich freue mich, dich zu inspirieren und meine Begeisterung in Buchbinde-und Kreativ-Kursen weiterzugeben.

    Michaela

    NEU im September 2020

    Anmeldung zum Newsletter

    Neue Beiträge

    Meine Lieblingsblogs

    Hier schaue ich gerne rein, die Liste ist noch nicht vollständig...

    Neueste Kommentare

    Blog-Archiv

    ×

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen