September 2020
M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Bunte Tropfen-Tage|MittwochsMix 8

26. Februar 2020 10 Comments

Die Karnevalstage waren Kreativtage. Kreativität hat bei mir mehr Tradion als Kamelle und Kostüme. So habe ich bewußt am Weiberfastnachtstag einen bunten Stoffdruck-Workshop angeboten als Alternative zum Straßenkarneval.

Müllerin Art Studio ©muellerinart

Vor dem Fenster sahen wir bunte Kopfbedeckungen vorbeiziehen, auf dem Tisch war es auch sehr bunt. Wir druckten mit Schablonen auf kleine bunte Stoffstücke im Charm-Pack-Format.

Müllerin Art Studio ©muellerinart

Ausgiebig wurde mein Schablonenfundus genutzt, gerade auch die aktuellen Tropfen und Linienschablonen, die frisch in diesem Jahr zum MittwochsMix entstanden sind.

Schablonendruck im Müllerin Art Studio ©muellerinart
Schablonendruck im Müllerin Art Studio ©muellerinart
Schablonendruck im Müllerin Art Studio ©muellerinart

Kleine Serien entstanden, aus denen Kissen, Taschen oder Miniquilts genäht werden können.

Schablonendruck im Müllerin Art Studio ©muellerinart
Schablonendruck im Müllerin Art Studio ©muellerinart

Auch die Gelliplate kam zu Einsatz und am Ende passte nicht alles auf den Tisch, eine wunderschöne bunte Vielfalt und eine gute Einstimmung auf die Frühlingspost zum Thema Schablonendruck auf Stoff.

Schablonendruck im Müllerin Art Studio ©muellerinart
Schablonendruck im Müllerin Art Studio ©muellerinart
Schablonendruck im Müllerin Art Studio ©muellerinart

Ich schneide ja mittlerweile fast alle meine feinteiligen Schablonen mit dem Plotter, was recht komfortabel ist (aber auch laut). Eine feste Overheadfolie mit dem Skalpell zu schneiden, erfordert ziemlich viel Kraft und eine ruhige Hand. Trotzdem bin ich auch immer auf der Suche nach neuen Materialien und Alternativen. Über ein paar Umwege bin ich vor ein paar Wochen auf Tyvek gestoßen.

Dies ist unbezahlte Werbung!

Ich kannte dieses leichte papierartige, aber reissfeste Kunststoffmaterial nur am Rande. Jetzt habe ich es in verschiedenen Projekten ausprobiert und bin ganz begeistert. Ich habe mir das Material in Form von großen Briefumschlägen besorgt und im letzten Workshop wurde es schon reichlich bedruckt und vernäht, was sehr gut funktioniert. So ist auch der Blumenübertopf für Uta entstanden, den ich letzte Woche schon gezeigt hatte: Einem Briefumschlag bedruckt, Ecken umgenäht, Rand umgeklappt, Blumentopf reingestellt, fertig! Das Material ist wasserfest und unglaublich stabil.

Schablonendruck  ©muellerinart

Das sind genau die Eigenschaften, die es für den Schablonendruck qualifizieren. Die dünne Folie lässt sich butterweich schneiden, mit dem Skalpell oder auch mit der Schere, das ist allerdings etwas flutschig.

Schablonendruck im Müllerin Art Studio ©muellerinart

Vor dem Farbauftrag mit der Rolle macht es Sinn, eine dünne Schicht Sprühkleber auf die Rückseite aufzubringen, damit die Schablone beim Drüberrollen nicht verrutscht.

Schablonendruck im Müllerin Art Studio ©muellerinart

Der Farbauftrag macht die Schablone fester und sie kann immer wieder benutzt werden.

Schablonendruck im Müllerin Art Studio ©muellerinart

Schnell ist wieder ein Stapel Papiere gedruckt.

Schablonendruck im Müllerin Art Studio ©muellerinart

Das MittwochsMix-Thema im Februar heißt ja nicht nur Tropfen, sondern auch Zahl, also habe ich auch schnell noch ein paar Zweien aus Tyvek gezaubert, freihand aufgezeichnet und mit der Hand geschnitten.

Schablonendruck im Müllerin Art Studio ©muellerinart
Schablonendruck im Müllerin Art Studio ©muellerinart

Das Material lässt sich aber auch maschinell gut verarbeiten, so kann man es mit dem Tintenstrahldrucker bedrucken (Achtung nicht mit dem Laserdrucker! Es darf nicht heiß werden, dann schmilzt es). So kann ich eine Vorlage für eine Schablone aufdrucken und dann mit der Hand ausschneiden. Auch der Plotter schneidet es leicht, ungeahnte Möglichkeiten. Vielleicht hilft euch das bei der Herstellung eurer Schablonen für die Frühlingspost. Meine Schablone mit Flora und Fauna habe ich schon geschnitten, mit der Hand!

Schablonendruck im Müllerin Art Studio ©muellerinart

Karneval ging bei mir kreativ zweihändig weiter. Nach zwei Jahren Pause endlich einmal wieder eine entspannte zweihändige Zeit mit meiner Schwester mit Gelliprint und Collagen. Hier nur ein paar bunte Details, die Tropfen beinhalten.

Collage zweihändig, Brigitte Balser, MIchaela Müller ©muellerinart
Collage zweihändig, Brigitte Balser, MIchaela Müller ©muellerinart

Tropfen und Tulpen haben viel miteinander zu tun, deshalb schwappt schon das Märzthema „Schicht und Tulpe“ in das Februarbuch. Die letzten Seiten kann ich noch nicht öffentlich zeigen, denn dort finden sich meine Entwürfe für die Frühlingspost, die sind noch geheim.

Tropfenbuch ©muellerinart

Und ihr? Habt ihr Karneval gefeiert? Oder wart ihr kreativ? Zeigt her, euren letzten MittwochsMix mit Tropfen und Zahl. Freuen wir uns auf einen vielschichtig aufblühenden März.

Michaela

All posts

10 Comments

  • frau nahtlust 26. Februar 2020 at 6:37

    Wie herrlich, liebe MIchaela – der Kurs war bestimmt super, und wie wundervoll all diese SToffstückchen sind! Eure Kreativzeit als Zweiergespann war bestimmt auch wundervoll – da gibt es bestimmt wieder reichlich Material für den nächsten Kalender 😉 Tropfen & Zahl war herrlich, aber auch „Tulpe & Schicht“ oder „Schicht & Tulpe“ wird fein werden, die ersten Ideen entstehen auch bei mir. Tyvek ist es bei dir für die Schablonen, Steinpapier ist es bei mir als absoluter neuer Materialliebling. Das kann ich auch sehr, sehr empfehlen. Wie herrlich, dass es immer wieder neue Entdeckungen gibt! LG. Susanne

    • Michaela 26. Februar 2020 at 11:30

      Ja, das Steinpapier ist gestern beim Einkauf im Künstlerbedarf auch in meinen Einkaufskorb gewandert. Das muss ich als nächstes testen.

  • Ulrike 26. Februar 2020 at 10:46

    Ein guter Tipp, das Tyvek als Schablonenmaterial zu benutzen….ein paar Umschläge liegen bei mir auch herum, das muss ich auch einmal versuchen. Allerdings vermeide ich gerne den Sprühkleber, weil dann alles mögliche klebt, was nicht unbedingt kleben soll.
    Ha, und dass Tropfen und Tulpen viel gemeinsam haben, kannst du bei mir heute auch sehen…
    Liebe Grüße – Ulrike

  • Elke 26. Februar 2020 at 15:41

    Diese Drucke sind wunderschön und so ideenreich, toll was man alles machen kann mit diesen Schablonen und dieses Druckpapier!
    Vile Sapss beim nächsten Thema!
    Lieben Gruss Elke

  • Christine 26. Februar 2020 at 18:27

    Superschöne Ergebnisse sind das, die mich zum Wiedereinstieg ins Kreative motivieren. Irgendwie kriege ich nach meinem Urlaub nicht die Kurve….
    Aber im März mache ich ganz bestimmt mit beim Mustermix.
    Liebe Grüße
    Christine

    • jahreszeitenbriefe 27. Februar 2020 at 19:53

      das ging mir damals nach meiner Rückkehr aus Argentinien ganz genauso… Man ist mit einer solchen Reise richtig raus aus allem… LG Ghislana

  • jahreszeitenbriefe 27. Februar 2020 at 19:51

    Es tropft heute Abend auch in Speyer vom Himmel und nach einem leckeren Abendessen habe ich Muße mal bei ein paar Blogs vorbeizuschauen… Kreativzeit statt Karneval…, das würde ich auch so wählen… Liebe Grüße Ghislana

  • mano 28. Februar 2020 at 5:40

    karneval geht ja bei mir völlig unter – viel lieber schau ich mir deine berichte und bilder von workshops und deinen eigenen werken an. das war ja eine sehr tropfenreiche zeit und die schablonen haben sich offensichtlich bestens rentiert!!
    liebe grüße
    mano

  • Andrea 28. Februar 2020 at 7:13

    Das waren ja dann im wahrsten Sinne des Wortes tolle Tage bei dir! Und wenn ich deine vielen Schablonendrucke sehe, freue ich mich ja gleich noch mehr auf den Kurs bei dir Anfang April…
    Liebe Grüße Andrea

  • Monika 28. Februar 2020 at 19:31

    Da sind ja wunderschöne Stoffe und Drucke entstanden. Toll diese Möglichkeiten und Deine Tipps für und mit Tywek. Die Seiten in Deinem Büchlein sind auch wieder eine Augenweide. Klasse.
    Liebe Grüße
    Monika

  • Leave a Reply

    Herzlich Willkommen

    im Müllerin Art Studio. Ich bin Michaela Müller, Designerin und Autorin. Ich freue mich, dich zu inspirieren und meine Begeisterung in Buchbinde-und Kreativ-Kursen weiterzugeben.

    Michaela

    NEU im September 2020

    Anmeldung zum Newsletter

    Neue Beiträge

    Meine Lieblingsblogs

    Hier schaue ich gerne rein, die Liste ist noch nicht vollständig...

    Neueste Kommentare

    Blog-Archiv

    ×

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen