November 2019
M D M D F S S
« Okt    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  

Der Fisch lebt!

3. Mai 2019 7 Comments

Der Fisch lebt!

3. Mai 2019 7 Comments

Es ist Freitag. Dieser Tag war hier im Bloggerland lange Zeit der Fischtag. Vor vielen, vielen Jahren von Anja Rieger ins Leben gerufen als wöchentliche Sammlung von meist selbstgestalteten Fischen. Ich bin damals – es war zu Ur-Bloggerzeiten 2010 – recht schnell auf das Boot aufgesprungen und habe fleissig mitgefischt. Mein damals noch neuer Blog kam so zu einer hohen Fischfangquote und der Fisch wurde mein Markenzeichen. Irgendwann hat dann Andiva (Frau Fischer) den Heimathafen für den Freitagsfisch bereitet und sieben (!) Jahre auf ihrem Blog freitags Fische gesammelt.

Das war mein zweiter Beitrag zum Fisch am Freitag:
Gedruckte Fische als Kommunion-Tischdeko, elf Jahre alt!

Nach einigen sehr fischreichen Jahren schienen die Fischbestände aber in den letzten Jahren immer weiter zu schrumpfen und Ende letzten Jahres hat Andiva die Fischsammlung auf ihrem Blog geschlossen. Ich muss zugeben, ich war auch immer fischfauler geworden. Allerdings nur, bis ich Anfang dieses Jahres mein Studio eröffnet habe, da wurde der Fisch wieder sehr lebendig.

In der Zwischenzeit hat sich vieles aus den Blogs auf Instagram verlagert. Und dort tauchten in den letzten Wochen immer wieder vermehrt am Freitag Fische auf. Davon angeregt dachten Frau Fischer und ich, wir sollten es mal wieder offiziell machen und euch aufrufen:

Fischt, sammelt, gestaltet, erfindet und zeigt freitags Fische!
Egal ob ihr einen Blog habt oder die Fische auf Instagram zeigt, Hauptsache, sie schwimmen wieder! Es wird jetzt kein Sammelnetz in Form einer Linkliste geben, die kommen auch immer mehr aus der Mode.
Wir finden eure Fische, wenn ihr diese hashtags benutzt:

#fischamfreitag
#freitagsfisch
#andivasfreitagsfisch

Ich möchte den Freitag nutzen, um viele schöne Fische zu zeigen, die ich in letzter Zeit geschenkt bekommen habe. Zum Beispiel diesen hier, der auf einem Nadelbrief schwimmt. Und den habe ich natürlich von der Queen of Nadelbrief persönlich geschenkt bekommen. Susanne aka FrauNahtlust hatte ich mich ja vor Ostern besucht und ihre komplette beeindruckende Nadelbriefsammlung mitgebracht. Einer davon ganz persönlich für mich, ist er nicht wunderschön?

Und bald darf ich auch ein anderes Fischbuch von Susanne zeigen, dass sie für mein großes neues Projekt gestaltet hat. Ahnt ihr was? Guckt mal hier.
Dazu erzähle ich demnächst mehr, ist noch etwas geheim…

Diese Fische habe ich noch von der Osterinsel mitgebracht, Tischset und Geschirrtücher aus dem Lieblingskaufhaus und die Postkarte aus einer hübschen kleinen Boutique.

Ja, das ist jetzt Werbung, aber ich habe alles selbst gekauft!

Die Fischpostkarte ist in der Zwischenzeit nach Bayern geschwommen und hoffentlich bei Andiva angekommen.

Jetzt freue ich mich auf viele schöne Freitagsfische, auf dass sich die Fischbestände erholen und kreativ gefischt wird!



Michaela

All posts

7 Comments

  • ela 3. Mai 2019 at 12:31

    Freitags Fisch …. ich hab da gerade etwas in Vorbereitung, allerdings wie das mit der hashtag-Verlinkung bei Blogbeiträgen funktioniert, ist mir ein Rätsel. Das muss ich mal googeln. Verstehe ich nicht. Ich werde auf jeden Fall beim Bloggen und ohne Smartphone und Instagram bleiben.

    Ansonsten: freue mich auf das neue Buch!

    Liebe Grüße
    ela

  • KAZE 3. Mai 2019 at 18:59

    Ja, an diese Fischfreitage kann ich mich noch gut erinnern, so habe ich dich gefunden damals. Schön, dass du es wieder belebst.
    Ein feiner Nadelbrief und Oh lala, ein neues Buch im Anmarsch! Klasse, du Fleißige! Bin schon gespannt!
    Heute fischfreie Grüße, Karen
    Die Karte hätte ich auch gekauft!

  • mano 4. Mai 2019 at 6:25

    hej!! dein neues buch – ich bin begeistert!! auch wenn ich nicht stofflich unterwegs bin, weiß ich schon jetzt, dass es in meinen bücherschrank einziehen wird!!
    ich habe ja gestern schon mitgefischt und werde sicher auch weiterhin das ein- oder andere mal im teich, see oder meer zum angeln unterwegs sein. instagram macht’s auf die schnelle möglich!!
    liebe grüße
    mano

  • ninakol. 4. Mai 2019 at 7:32

    Wie schön, Du hast ein neues Buch geschrieben! Fisch am Freitag habe ich als Spätzünderin im Blogger Land erst zu spät entdeckt. Instagram habe ich nicht und bekomme ich auch nicht, zu viel… Daher auch von meiner Seite die Frage, wie das Verlinken sonst dann geht oder ist es einfach auf Instagram beschränkt?
    Ein schönes Wochenende jedenfalls und liebe Grüße
    Nina

    • Michaela 5. Mai 2019 at 18:55

      Natürlich kannst du jeden Freitag Fische zeigen, und wenn du in einem Blogpost die hashtags als Schlagworte setzt, werden sie wahrscheinlich auch irgendwie gefunden… über google auf jeden Fall… Frag mich aber nicht, wie genau auf Insta auf jeden Fall nicht.
      Ratlose Grüße
      Michaela

  • jahreszeitenbriefe 6. Mai 2019 at 17:40

    Der gute Freitagsfisch hat mich auch von Anfang an beim Bloggen begleitet, und mir werden bestimmt auch wieder welche ins Netz gehen. Und wie toll, dass dein Buchprojekt nun schon so konkret Gestalt annimmt, dass es für mich vielleicht eine Winterbegleitung wird… Das Nadelbriefchen ist wieder so eins der ganz und gar zauberhaften von Frau Nahtlust. Ich hab ja auch zwei von ihr und nehme sie beim Sticken oft in die Hand, in einem sind die stumpfen, im anderen die spitzen Nadeln 😉 Lieben Gruß Ghislana (Du warst doch tatsächlich aus meiner Blogroll gerutscht, Postkunstwerk auch, da hat doch wieder irgendwer dusslig gedreht…)

  • frau nahtlust 8. Mai 2019 at 5:46

    Jetzt komme ich ein wenig zum Nachtragen, nach Krankheit und SEminar und Wiederzuhauseankommen…. Danke für diesen feinen und prominenten Platz, liebe Michaela, und noch feiner, dass der Fisch am Freitag wieder ins Meer gelassen wird. Ich habe mich zwar selbst weniger daran beteiligt, doch immer mit Freude alle Fische sich tummeln sehen. Darauf freue ich mich nun wieder – und auf dein neues Buch sowieso, ist ja klar 😉 Lieben Gruß. Susanne

  • Leave a Reply

    Herzlich Willkommen

    im Müllerin Art Studio. Ich bin Michaela Müller, Designerin und Autorin. Ich freue mich, dich zu inspirieren und meine Begeisterung in Buchbinde-und Kreativ-Kursen weiterzugeben.

    Michaela

    Ab 9. September im Buchhandel!
    Anmeldung zum Newsletter

    Muster-Mittwoch aktuell

    Neue Beiträge

    Meine Lieblingsblogs

    Hier schaue ich gerne rein, die Liste ist noch nicht vollständig...

    Neue Kommentare

    Blog-Archiv

    ×

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen