Dezember 2022
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Kugelrunde bunte Bücher | MittwochsMIX 148

9. November 2022 9 Comments

Im November geht es rund. Ein Workshop folgt auf den nächsten zum Jahresendspurt. Am vergangenen Wochenende war wieder einmal mein Klassiker „Bunte Bücher“ an der Reihe. Aber anders als sonst haben wir am Samstag keine Stempel geschnitzt und gedruckt, sondern ausgiebig mit Schablonen und Gelliplate bunte Papiere bedruckt, die am Sonntag zu Büchern wurden.

bunte bücher ©muellerinartstudio

Vielleicht lag es an Claudia „kreisrund“, das besonders viele runde Muster zum Einsatz kamen?

bunte bücher ©muellerinartstudio

Auch wenn ich einen Workshop schon so oft gegeben habe, wird es jedes Mal anders. Es ist so abhängig von den jeweiligen Teilnehmerinnen, die alle mit unterschiedlichem Vorwissen, Fähigkeiten und Ideen kommen. Diesmal hatte ich das große Glück dass Ulla kurzfristig noch dazu gekommen ist. Ulla konnte ich buchbindetechnisch nicht wirklich etwas beibringen. Stattdessen habe ich sie gebeten, etwas von ihren Kenntnissen zu teilen. Und so entstanden neben den typisch Müllerschen Bunten Bunten Büchern mit Kettstich-Heftung auch endlich wieder Bücher mit geschlossenem Rücken, Vorsatzpapier, Kapitalband, Lesebändchen und allem drum und dran.

bunte bücher ©muellerinartstudio

Es ist so gut, einzelne Arbeitsschritte nochmal in Ruhe erklärt zu bekommen,

bunte bücher ©muellerinartstudio

sie direkt nachzuvollziehen und mit den Händen zu begreifen!

bunte bücher ©muellerinartstudio

Beim Buchbinden gibt es wie bei jeder Tätigkeit nicht den einen richtigen Weg, aber es gibt so viele gute Tricks und Techniken, die das Ganze einfacher und besser machen. So etwas kann man nur beim Selber-Tun begreifen.

bunte bücher ©muellerinartstudio

Und natürlich kann man nicht an einem Wochenende Buchbinden lernen, das ist ein Beruf, für den man eine 3 jährige Ausbildung machen kann. Ich finde es wunderbar, wie wir alle auch voneinander lernen können und uns gegenseitig inspirieren und unsere Handgriffe verraten. Ich konnte so am Sonntag Ulla auf die Finger gucken und ein paar mehr Fotos machen.

bunte bücher ©muellerinartstudio

Bis zum spannenden Augenblick der „Hochzeit“ – dem Einhängen des Buchblocks in die Buchdecke. Daran war ich regelmäßig gescheitert und habe es deshalb mit meinen Kursteilnehmerinnen nicht mehr gemacht. Jetzt kann ich es wieder! Es war ein volles Programm, so dass es Ende die Zeit fast nicht reichte, ein Teil der Bücher wurde noch schnell gepresst, als die anderen sich schon zum Finale aufstellten.

bunte bücher ©muellerinartstudio

Auch die Kettenstich-Bücher sind wieder wunderchön geworden, bunt und wilder, mit teilweise bedruckten Innenseiten und Platz für viele neue Ideen

bunte bücher ©muellerinartstudio

und mit einem tollen gesticktem Buchrücken.

bunte bücher ©muellerinartstudio

Die anderen Bücher sind im Vergleich dazu schlank, obwohl sie genauso viele Seiten haben. Kurz bevor die Damen abreisten, schnell noch ein Gruppenfoto.

bunte bücher ©muellerinartstudio

Meine Bücher kamen über Nacht noch in die Presse. In der Detailaufsicht sieht man die Unterschiede der beiden Bindungen. Beim Kettenstich-Buch links sind alle Lagen einzeln in den Buchrücken geheftet, dadurch haben sie mehr Platz und in dieses Buch kann man problemlos noch Collagen einkleben. Das andere hat einen fest gehefteten und geleimten Buchblock, der mit dem Vorsatzpapier mit dem Deckel verbunden ist.

bunte bücher ©muellerinartstudio

Eins meiner Bücher hat ein kugelrundes Muster auf Cover, das aber nicht karg, sondern sehr knallig ist.

bunte bücher ©muellerinartstudio

Ich musste jetzt endlich auch loslegen mit dem MittwochsMIX-November-Thema „kugelrund & karg“ und habe ein karges Faltbuch angefangen. Als erste Assoziation kam mir der Mond, das liegt vielleicht auch an der „Sternenhimmel“-Adventspost und passt umso besser.

novemberbuch ©muellerinartstudio

Gestartet bin ich mit einem grauen Papier, das ich auf ein Brett aufgezogen habe. Collagenschnipsel von Mond und Sonne sind die erste Schicht, darauf gespachtelte Kugeln mit Gesso und etwas Farbe.

novemberbuch ©muellerinartstudio

Aus dem Bogen habe ich nach bewährter Methode ein Büchlein gefaltet und geschnitten.

novemberbuch ©muellerinartstudio
novemberbuch ©muellerinartstudio

Ecken habe ich abgerundet, vielleicht nicht kugelrund, aber annäherungsweise.

novemberbuch ©muellerinartstudio

Ein sehr karger Umschlag aus purer Pappe mit einem fast kreisrunden Ausschnitt hält es zusammen.

novemberbuch ©muellerinartstudio

Weitere Ergänzungen und Schnipsel rund um Kugeln, Sonne, Mond und Sterne werden folgen, der November ist ja zum Glück noch nicht vorbei.

novemberbuch ©muellerinartstudio

Habt ihr auch was kugelrundes und karges gemixt? Dann zeigt es gerne her in dieser Liste, Susanne und ich sammeln auch unter #kugelrundundkarg.
Heute findet der nächste Workshop statt, es geht um „Art-Journals“ und bis Sonntag muss ich mein Studio adventlich schmücken für unser „Kreativ Kwartier“, ich freue mich auf Besuch!

Michaela

All posts

9 Comments

  • Leonora 9. November 2022 at 10:05

    Herzlichen Dank für die schönen Impulse;)

    Liebste Grüße

    Leonora

  • ela 9. November 2022 at 11:08

    Wenn mich einer fragt, was ich mache, sage ich immer „kreatives Buchbinden“, um mich von dem traditionellen, stereotypen Handwerk abzugrenzen. Und aus diesem Grunde gefallen mir tatsächlich deinen handgebundenen „Müller-Bücher“ weitaus besser, als diese exakten Kladden, die man so ähnlich auch in jedem Billigladen findet.
    Geh deinen eigenen Weg.

    Liebe Grüße
    ela

    • Michaela 9. November 2022 at 20:56

      Kreatives Buchbinden trifft es! Aber die gebundenen Bücher sind keine „exakten Kladden“, sie sind auch sehr individuelle gerade mit dem handgedrucktem Papier und mit viel Herzblut entstanden.

  • Ulrike 9. November 2022 at 13:04

    An deinen Workshop-Impressionen kann ich mich nie sattsehen, die Buchkreationen sind jedes Mal so besonders!
    Erst einmal habe ich mich auch an der klassischen Buchbindung versucht, nach einem Youtube-Tutorial von heidileimt, gar nicht so einfach. Die großen Insekten aus der Frühlingspost 2021 stecken in diesem Wälzer!
    Liebe Grüße in den bis jetzt noch gar nicht kargen November
    Ulrike

  • mano 10. November 2022 at 5:46

    so viele schöne, bunte bücher!! die „richtig“ gebundenen bücher sind sehr toll, ich bewundere diese handwerkliche arbeit sehr. aber ich bin beim buchbinden auch eher der freestyle-typ. das ist aber auch gut so, denn jeder soll ja nach seiner fasson arbeiten.
    dein karges mondbüchlein mag ich sehr, wundere mich nur, dass sich die dicke pappe so gut falten ließ. die abgerundeten ecken sind eine gute idee!
    liebe grüße
    mano

    • Michaela 14. November 2022 at 14:28

      Ach, ich wollte dir noch antworten, liebe Mano. Die graue Pappe des kleinen Büchleins ist gar nicht dick, die ließ sich sehr gut falten. Morgen gibt es mehr zu sehen.

  • nina. aka wippsteerts 10. November 2022 at 6:35

    Absolut beeindruckende Werke! Es stimmt einfach, dass man gerade handwerkliche Dinge wirklich am Besten ‚in Echt‘ lernt. Irgendwann….
    Deine ‚triste, runde Idee‘ strahlt sehr viel November aus, aber der echte November ist ja noch sehr nett zu uns. Grau mit kleinen Lichtern und ganz viel schönem Vollmond Dein Anfang.
    Viel Erfolg und Spaß am Wochenende
    Liebe Grüße
    nina

  • Kristina 14. November 2022 at 8:45

    Ach, ich würde ja auch mal wieder zu einem kreativen Buchbindeworkshop zu Dir kommen 🙂 So schöne Ergebnisse!

    Viele Grüße sendet Kristina

  • […] Mittwoch bedruckt und gebunden wurden, sind so anders als die perfekten Halbleinenbände vom Workshop letzte Woche. Es ist immer wieder toll, wie viel unterschiedliches entstehen […]

  • Leave a Reply

    Herzlich Willkommen

    im Müllerin Art Studio. Ich bin Michaela Müller, Designerin und Autorin. Ich freue mich, dich zu inspirieren und meine Begeisterung in Buchbinde-und Kreativ-Kursen weiterzugeben.

    Michaela

    Neue Beiträge

    Shop nach Müllerin Art

    Neueste Kommentare

    Meine Lieblingsblogs

    Hier schaue ich gerne rein...

    Blog-Archiv

    ×
    WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner