September 2020
M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Skizzenbuch-Start

8. Januar 2013 14 Comments

Wie gut, dass das Jahr in der Sonne begonnen hat und im Skizzenbuch. Das ist auf Skiern nicht immer so einfach. Habe ich schon im letzten Jahr festgestellt. Deshalb habe ich immer wieder mal Pause gemacht und Leute geguckt:

Die erste Jahreshälfte ist bei mir meist Skizzenbuch-orientiert, später im Jahr halte ich es meist nicht so konsequent durch, zu vieles anderes kommt dazwischen.

Ich hoffe, dass es in diesem Jahr viele Momente gibt, die ich einfach festhalten kann. Ohne Skizzenbuch hätte ich diese beiden Damen längst vergessen und hätte ich diese Farbe benutzt ohne diese Situation auf der Hütte?

Michaela

All posts

14 Comments

  • Jumie 8. Januar 2013 at 10:03

    Hallo und danke für deinen Einblick in dein Skizzenbuch. Ich liebe solche Einblicke!!
    Momente festhalten durch Stift und Farbe ist so intensiv, dass man sich sehr real an die spezielle Situation erinnern kann. Besser wie bei einem Foto, finde ich, ich habe das so festgestellt.
    Das mit dem Durchhalten (das Skizzenbuch das ganze Jahr über zu führen), das ist auch eines meiner Probleme. Ich fange viel lieber Neues an.
    Dieses Jahr habe ich mir fest vorgenommen, mal ein Buch von hinten bis vorn zu füllen, oder zwei Bücher oder….
    Mir gefällt sehr gut, wie du zeichnest!!
    Eine schöne Woche und LG von Jumie

  • Anonym 8. Januar 2013 at 11:23

    oh skizzenbücher finde ich großartig, egal ob durchgezogen oder nicht – schöne einblicke, die du hier gewährst:) viele grüße, daniela

  • Anonym 8. Januar 2013 at 13:00

    Oh wie schön.. ich zieh ein.. in dein Skizzenbuch.
    Schön das du uns mal wieder reinsplinsen lässt..
    Dir ein gutes 2013 mit feinen Momenten in Kleinen wie auch im Großen.
    Herzliche Grüße
    Andi

  • Anonym 8. Januar 2013 at 15:02

    oh wie toll! ist das skizzenbuch selbstgebunden? welches papier? sieht aus wie aquarellpapier. ich liebe skizzenbücher, schaffe es aber selbts nicht, eins zu haben (vielleicht hab ich aber auch nur noch nicht das richtige gefunden…)

    • Müllerin Art 9. Januar 2013 at 10:13

      Ja, genau, selbstgebunden aus Aquarellpapier! Gut hingeschaut!

  • beby-piri 8. Januar 2013 at 16:00

    Feine Sache , Skizzenbücher und wenn frau noch festhalten kann, was sie sieht, ist es mehr Wert als viele Wort. Toll gemacht, liebgruss Piri

  • Anonym 8. Januar 2013 at 16:26

    Großartig, diese Skizzen…mit einem herrlich humorvollen Blick…LG Lotta.

  • Tabea Heinicker 8. Januar 2013 at 16:30

    wirken alle sehr zufrieden mit sich und der welt! und was für pinky teile da 😉 ich bekomm grad die kurve nicht für mein skizzenbuch. mal sehen. will mich ja nicht hinschleifen … dabei habe ich ein leeres, neues, unberührtes buch hier liegen … aber tabea will nicht. dann willse nicht.

    dir wünsche ich skizzierliebe bis zur letzten seite 😉

    tabea

  • Anonym 8. Januar 2013 at 19:24

    Schöne Erinnerungen toll gezeichnet.
    Ich sollte auch mehr zeichnen! Ich bin immer beeindruckt, wenn Jemand es schafft in einem Skizzenbuch mehr als die ersten Seiten zu füllen…
    Liebe Grüße

  • BunTine 8. Januar 2013 at 20:32

    Toll, du hast dein Skizzenbuch mit auf die Piste genommen!
    So schön,da kommt man in Skihüttenstimmung, überhaupt ich liebe Deine Skizzenbücher!
    Eigentlich möchte auch mal wieder etwas mehr zeichnen und malen;-)
    Mal sehen ein Skizzenbuch liegt schon mal hier und mein Scrapbook vom letzen Jahr wartet auch auf mehr Einträge….Vorsätze*g
    ♥Kerstin

  • mano 9. Januar 2013 at 7:16

    dein skizzenbuch auf skier ist wunderschön!
    danke für mail, melde mich am we.
    liebe grüße von mano

  • tanïa 9. Januar 2013 at 9:42

    Superschön, wenn das mal kein gelungener Anfang ist! Ganz besonders haben es mir die Herrschaften mit den Pudelmützen angetan (dem Herrn daneben anscheinend auch)! Weiterhin frohes Skizzieren und Aquarellieren!
    ♥lichst
    tanïa

  • Isabell 9. Januar 2013 at 12:21

    So ein Glück, dass der Weihnachtsmann dir so wunderbare Geschenke unter den Baum gelegt hat – ohne die es diese Einblicke dann wohl nicht gäbe, oder? Toll!!! Und du hast in Münster studiert? Wußte ich nicht! War ja dann heute quasi der perfekte Post passend zu deinen Skizzen 🙂 Vielleicht hast du ja Lust, mir demnächst noch ein paar mehr Einblicke zu geben …? Liebe Grüße

  • mme ulma 11. Januar 2013 at 14:47

    tolle skizzen! die farben im zweiten bild sind total schön. insgesamt deine zeichnungen für mich ein ansporn, mein skizzenbuch auch wieder öfter mitzunehmen. liebe grüße, °°°u.

  • Leave a Reply

    Herzlich Willkommen

    im Müllerin Art Studio. Ich bin Michaela Müller, Designerin und Autorin. Ich freue mich, dich zu inspirieren und meine Begeisterung in Buchbinde-und Kreativ-Kursen weiterzugeben.

    Michaela

    NEU im September 2020

    Anmeldung zum Newsletter

    Neue Beiträge

    Meine Lieblingsblogs

    Hier schaue ich gerne rein, die Liste ist noch nicht vollständig...

    Neueste Kommentare

    Blog-Archiv

    ×

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen