Dezember 2019
M D M D F S S
« Nov    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Sternstunden im Studio | Mustermittwoch 346

20. November 2019 14 Comments

Sternstunden im Studio | Mustermittwoch 346

20. November 2019 14 Comments

Am letzten Wochenende war Frau Gäbel war zu Besuch, und Herr Gäbel und sechs kreative motiviertiere Kursteilnehmerinnen, die nach Maikes Anleitung das feinste Stempelschnitzen lernen wollten.

Frau Gäbels Stempelschätze ©muellerinart

Weil Maike viel kleinere perfekte Stempel schnitzt, als ich es jemals könnte, ich Grobmotorikern, habe ich sie eingeladen, in meinem Studio einen besonderen Stempel-Workshop zu geben.

Workshop im Müllerin-Art-Studio ©Sven Gäbel
Foto: Sven Gäbel

Die Gäbels kamen mit ihrem neuen Auto Kalle und Dachzelt und Schubladen voller wunderbarer Stempel, die zunächst bewundert wurden.

Frau Gäbels Stempelschätze ©muellerinart

In gemütlicher Runde zeigte Maike uns allen ihre besonderen Tricks und Kniffe, mit denen sie die allerfeinsten Stempel schnitzt. Aha-Erlebnisse gab es schon ganz zu Anfang und dann kam die Praxis. Ganz in Ruhe wurde umgesetzt, was die Schnitzmeisterin uns zeigte.

Hier sollte es eigentlich noch mehr Fotos geben, aber gerade platzt der Speicher meines Webservers aus allen Nähten….

Frau Gäbels Stempelschätze ©Sven Gäbel
Foto: Sven Gäbel
Frau Gäbels Stempelschätze ©Sven Gäbel
Foto: Sven Gäbel

In diesen Tagen kommen wir an Sternen nicht vorbei. Auch Maike nutzt gerne wie ich die Scherenschnitt-Technick für den Muster-Entwurf.

Frau Gäbels Stempelschätze ©Sven Gäbel
Foto: Sven Gäbel

Die Druckerei ging dann erst am Sonntag richtig los. Mit Stempelkissen, ein wenig Acrylfarbe und diesmal mit viel Linoldruckfarbe wurde gedruckt. Da unser Ziel ein Stempelkalender war, kam es hier nicht darauf an, dass die Farben wasserfest und abriebfest sein müssen. Ein Bucheinband hat da andere Ansprüche. Mir hat das Drucken mit der Linolfarbe sehr gut gefallen, jetzt muss ich noch schauen, wie ich die Drucke haltbar mache.

Stempelworkshop im Müllerin-Art-Studio ©muellerinart
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Auf den Kalenderblättern wurden aus den frisch geschnitzten Stempeln und aus Maikes und meinem Stempelfundus ganze Geschichten erzählt.

Stempelworkshop im Müllerin-Art-Studio ©muellerinart

So dass jede am Ende ein buntes Jahr 2020 vor sich liegen hatte und mit viel Motivation und Ansporn für neue Stempelprojekte nach Hause fahren konnte.

Stempelworkshop im Müllerin-Art-Studio ©muellerinart

Das Kalender-System entspricht unserem zweihändig-Kalender, dessen aktuelle Ausgabe ich in den nächsten Tagen auch vorstellen werde. Der handgedruckte Kalender ist auf Kraftkarton gedruckt, passend zur Adventspost-Einstimmung.

Stempelworkshop im Müllerin-Art-Studio ©muellerinart

Ich hatte vor dem Workshop noch das Sternenmuster, das es in der letzten Woche nur digital gab, als Schablone geplottet und einige Bögen Papier und Karten damit bedruckt.

Sternenmuster ©muellerinart
Sternenmuster ©muellerinart

So kann ich mir meine Weihnachtskarten vorstellen, nächste Woche gibt es ja noch einen letzten Workshop in diesem Jahr, in der Adventlichen Druckwerkstatt werden wir dann im Schablonendruck Karten und Papier bedrucken.

Sternenmuster ©muellerinart

Ich hoffe, ich bekomme das Speicherplatz-Problem schnell ohne große Mehrkosten geregelt und freue mich jetzt auf Eure „Sonne-Mond und Sternen-Muster“, bitte hier entlang…

Michaela

All posts

14 Comments

  • frau nahtlust 20. November 2019 at 7:34

    Ach, was für ein schönes Wochenende ihr hattet!!! Habe auf Instagram ja bereits einiges gesehen und finde eure Kalenderidee zauberhaft. Ich habe mir dieses Jahr auch einen Kalender drucken lassen mit ausgewählten Fotos einiger Werke – und freue mich trotzdem sehr auf euren zweihändigen Kalender. Großer Fan bin ich auch deiner Schablone und Karten. Unbedingt für die Weihnachtspost verwenden….so schön! LG. Susanne

    • Michaela 20. November 2019 at 9:24

      Bin gespannt auf den Nahtlust-Kalender! Vielleicht hast du Lust auf einen Tausch?

  • ninakol. 20. November 2019 at 7:42

    Guten Morgen (noch mal, habe schon mal versucht zu kommentieren, aber ging aus irgendeinem Grunde nicht)
    also:
    1. Wahnsinnsstempel! Ich werde ganz neidisch, ich kann so strenge Formen nur bedingt, habe immer das Gefühl, neben das Messer ein Lineal legen zu müssen, bin da wohl auch grobmotorisch
    2. hoffe, Dein technisches Problem löst sich wirklich (ich Depp habe nie die Fotos datenmengenmässig verkleinert und muss das nun nachholen)
    3. Linolfarbe – hm, eigentlich ist Linolfarbe genau so *haltbar* wie andere Farben, da mitlerweile auch auf Acrylbasis, ich muss meine Farbe einfach nur länger trocknen lassen
    4. Grobmotorisch? Du?
    5. hab ich schon mal geschrieben, was für wundervolle Sachen Ihr da gewerkelt habt?
    Ganz liebe Grüsse
    Nina

    • Michaela 20. November 2019 at 9:24

      Liebe Nina
      Noch hat sich das Problem nicht gelöst, ich denke, das war auch der Grund für die Kommentarprobleme heute morgen, aber ich bin dran!
      Ich will ja gerade eine Alternative zur Acrylfarbe mit Microplastik finden, da nützt mir eine Linolfarbe auf Acrylbasis auch nichts. Ich muss nochmal recherchieren. Welche Farbe nutzt du?
      Danke für die lieben Worte.

      • Ninakol. aka wippsteerts 20. November 2019 at 21:49

        Noch habe ich Deka Linol Druck Farbe. Schön zäh. Mit Leinöl. Aber ich finde sie kaum noch. Vor allem auf Stoff ist sie gut.
        Sie braucht lange um zu trocknen. Erinnert an Ölfarben, logischerweise.
        Für die technische Seite drücke ich feste die Daumen!
        Liebe Grüße nochmals
        Nina

  • Maria Kaltenberg 20. November 2019 at 8:05

    Liebe Michaela! Was waren das für wunderschöne, kreative Stunden…und die
    Ergebnisse sind super !!!!!! Ich drucke nur mit Linoldruckfarbe und ich kann
    Dir versichern, das ist haltbar UND abriebfest…selbst auf Bucheinbänden!
    Ganz viele nebelige Grüße vom Niederrhein! Mareile

    • Michaela 20. November 2019 at 9:22

      Liebe Maria,
      Bei mir ließ sich die getrocknete Liniolfarbe mit einem feuchten Lappen wieder abwischen, mit welcher Sorte arbeitetst du ?

  • mano 20. November 2019 at 9:14

    wie wunderbar!! so ein stempelkalender ist eine tolle idee und auf kraftpapier natürlich nochmal so gut. eure werke sind da wirklich schon mal richtungsweisend!! du eine grobmotoriker?? ich lach aber jetzt mal. wenn dann gehöre ich (zumindest beim schnitzen) in diese kategorie. aber das ist auch egal – hauptsache man spaß daran!
    liebe grüße
    mano

  • ak-ut 20. November 2019 at 9:18

    so so schön, die stempelei ! und auch deine sternenschablonen. ich probiere ja immer noch herum mit schablonenfolien, bisher ohne rechten erfolg. verrätst du mir, welche folie du für den plotter verwendest?
    lg anja

    • Michaela 20. November 2019 at 9:21

      Hallo Anja,
      ich plotte immer ganz simple Overheadfolie aus dem Bürobedarf, das geht am besten, die ist nicht so dick.
      Viel Erfolg!

    • ak-ut 27. November 2019 at 9:32

      vielen lieben dank, michaela, auf das einfachste komme ich meist zuletzt :-))
      lg anja

  • jahreszeitenbriefe 20. November 2019 at 11:10

    Sternenhimmel ohnegleichen… Und Geschichten-Kalender. Deine Weihnachts-Sterne-Karten. Ach, war das wieder ein toller Besuch hier bei dir. Liebe Grüße Ghislana

  • Maria Kaltenberg 20. November 2019 at 17:35

    Meine bevorzugte Linoldruckfarbe heißt „Tuga“ . „Schmincke“
    ist mir zu wässrig. Aber die genauen Inhaltsstoffe sind mir nicht bekannt….
    liebe Grüße Mareile

  • Leave a Reply

    Herzlich Willkommen

    im Müllerin Art Studio. Ich bin Michaela Müller, Designerin und Autorin. Ich freue mich, dich zu inspirieren und meine Begeisterung in Buchbinde-und Kreativ-Kursen weiterzugeben.

    Michaela

    Ab 9. September im Buchhandel!
    Anmeldung zum Newsletter

    Muster-Mittwoch aktuell

    Neue Beiträge

    Meine Lieblingsblogs

    Hier schaue ich gerne rein, die Liste ist noch nicht vollständig...

    Neueste Kommentare

    Blog-Archiv

    ×

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen