Mai 2021
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Frühlingsenergie | Mittwochsmix 67

24. März 2021 2 Comments

Wie gut, dass wir „Gelb und Energie“ zum Monatsthema des Mittwochsmix gemacht haben. Das Thema weckt mich zwischendurch immer wieder aus meiner Corona-Müdigkeit. Genauso wie die Frühlingspost, die gerade anfängt, richtig Freude zu machen!

Einige Energie habe ich letzte Woche in einen kleinen Frühjahrsputz in meiner Schablonenkiste gesteckt. Ihr habt es auf Instagram vielleicht mitbekommen? Meine Schablonen-Sammlung aus fast 30 Jahren (ja, echt, ich habe im Studium schon Schablonendruck gemacht) lebte bis letzte Woche in einer Schachtel. Immer wieder gab es unmotivierte Versuche, das Ganze thematisch zu sortieren, was nie dauerhaft anhielt. Gerade weil die Schablonen in den letzten Jahren viel in Workshops genutzt wurden, sind sie immer wieder fröhlich durcheinander geworfen worden.

Schablonenkiste nach ©Müllerin Art

Ich muss zugeben, ich war immer etwas nachlässig bei der Reinigung und Pflege der Schablonen, habe in meinen Kursen auch oft gesagt: „Lasst es, ihr braucht sie nicht abwaschen.“ Das steht auch noch so in „Bunte Bücher“.
Ich stehe auch weiterhin dazu, großflächige Schablonen mit großen Motiven muss man nicht besonders reinigen. Aber meine feinteiligen geplotteten Motive haben schon ziemlich gelitten. Teilweise hatten sie dicke Farbschichten, klebten aneinander und die Löchen waren zugesetzt mit Farbe, kaum noch zu nutzen.
Ich rate weiterhin davon ab, die Schablonen unter fließendem Wasser abzuwaschen. Ganz besonders deshalb, um möglichst wenig Acrylfarbe, und damit Microplastik, ins Abwasser zu spülen.

Das mache ich es jetzt anders und werde es in kommenden Workshops auch so weitergeben:
Ich drucke mit wenig Farbe und rolle meine Schablonen nach dem Drucken mit einer feuchten Rolle so lange auf Schmierpapier aus, bis sie kaum noch eine Farbschicht haben. Dann lasse ich sie liegend offen trocknen, damit sie nicht aneinander kleben. Schöner Nebeneffekt ist wunderbares Collagepapier, das dabei entsteht.

Schablonen nach ©Müllerin Art

Getrocknet kommen sie in Klarsichthüllen und in Hängemappen in meinem Schablonenschrank. Dieser Container war bisher so gut wie leer, jetzt endlich hat er seine Bestimmung gefunden:

Ich bin echt gespannt, ob ich die Ordnung durchhalte.
Ordnung im Studio musste ich auch deshalb machen, weil ich am Samstag einen echten 1:1 Workshop hatte, mit Schnelltest und Abstand war das endlich einmal wieder eine Wohltat, Leben im Studio zu haben. Entstanden ist ein ganz persönliches Buchprojekt, von dem ich hier nur einen kleinen Ausschnitt zeige.

Buntes Buch 
©Müllerin Art

Ich war gleichzeitig auch noch ein bisschen bei Kristinas Wasserfarbenstempel-Zoom-Treff dabei und habe ein paar bunte Eindrücke mitgenommen. Also ein echter Workshop-Samstag, wie lange gab es das nicht mehr? So schnell wird es auch nicht wieder möglich sein. Mit Zoom im Hintergrund und kleinem echtem Workshop im Studio kann ich mir aber auch eine hybride Form von Workshops vorstellen. Mal schauen.

Gummibandbuch mit Kleisterpapier nach ©Müllerin Art

Ich selbst habe am Wochenende ein Buch mit gelben Kleisterpapier fertig gemacht. Die Entstehung des Papiers hatte ich vor zwei Wochen gezeigt. Das Kleisterpapier hat sich beim Aufziehen auf die Pappdeckel wunderschön glatt gezogen. Das Buch hat nun eine Gummiband-Bindung bekommen und darin sammeln sich neue Drucke und Papiere, die in den letzten Wochen beim Schablonendruck und bei der Vorbereitung der Frühlingspost entstanden sind.

Gummibandbuch mit Kleisterpapier nach ©Müllerin Art

So nutze ich diesen Monat also zwei Bücher. Das kleine Gelbe, das ich schon gezeigt hatte und dazu das größere Blau-Gelbe, das keinesfalls den Anspruch hat, in diesem Monat fertig zu werden.

Märzbücher nach ©Müllerin Art

Es ist eigentlich sehr praktisch, in zwei Büchern gleichzeitig zu arbeiten. So können Seiten zwischendurch trocknen, eine Farbspur kann auch im anderen Buch spannend sein, Buchdialog.

Märzbücher nach ©Müllerin Art

Im kleinen Format sind einige gelbe Collageseiten entstanden, mit viel Caramba und Hochspannung und auch mit Wasserfarbenstempeln.

Collage nach ©Müllerin Art
Collage nach ©Müllerin Art
Collage nach ©Müllerin Art

Das ganze Buch zeige ich euch dann nächste Woche zum Monatsabschluss. Ich fülle noch weiter… und gleichzeitig auch das große. Hier wurden aus Eierabdrucken ganz neue Käferwesen, passend zur Frühlingspost:

Skizzen nach ©Müllerin Art

Diese zarten Eierdrucke sind Abfallprodukte meiner Testreihen mit neuer Farbe auf der Gelliplate. Davon erzähle ich demnächst mal, wenn ich meine fertigen Collagrafien zeigen werde.

Skizzen nach ©Müllerin Art

Ich freue mich sehr, dass die Frühlingspost in dieser Woche gestartet ist. Jetzt gibt es wieder regelmäßige Energie im Briefkasten, die uns im Endlos-Lockdown aufmuntert.

Skizzen nach ©Müllerin Art

Meine Insekten-Drucke sind noch nicht ganz fertig, aber ich bin auf dem Weg. Das Studio war ja nun schön aufgeräumt, da hatte ich in den letzten Tagen Platz zum Drucken. Eins kann ich schon sagen, es werden keine Käfer!

Michaela

All posts

2 Comments

  • frau nahtlust 24. März 2021 at 6:15

    Wundervolle Käfer, und richtig klasse, wie sich das Gelb so energievoll durch den Monat zieht. Das tut uns allen gerade sehr gut, habe ich das Gefühl. Und Gelb als etwas unterschätzte Farbe gewinnt an Seelennahrung!
    Ich durfte ja auch am Montag einen kleinen Kreativtag einlegen, damit die Frühlingspost fertig wird. Da habe ich auch Gelb verwendet, bin dann aber auch zu anderen Farben gegangen und werde am WE die Papiere fertigstellen. Nächste Woche bin ich ja schon dran…
    Das war schön gestern mit unserem Themenabend bei den kreativen Tischgesprächen und ich freue mich auf das Gespräch später mit dir!
    LG. Susanne

  • Christine 24. März 2021 at 11:04

    Das sind ja wieder ganz wunderbare Buchseiten! Deinem Hinweis im letzten Jahr, die Schablonen nicht unter Wassser sauberzumachen, bin ich gefolgt. Acrylfarbe lasse ich jetzt immer trocknen und entsorge sie im Müll. Das Aufbewahrungssystem ist super, leider nicht geeignet für meine filigranen Schriftschablonen ohne Rand. Die müssen einzeln und liegend aufbewahrt werden. Eine gute Ausrede für meine Unordnung…
    Auf deine Insekten bin ich natürlich schon gespannt, so lange es keine Silberfische werden, ist mir alles recht – wir sind ja in einer Gruppe:-)
    Liebe Grüße und genieße die Sonne, die wahrscheinlich auch bei dir gerade so schön scheint
    Christine

  • Leave a Reply

    Herzlich Willkommen

    im Müllerin Art Studio. Ich bin Michaela Müller, Designerin und Autorin. Ich freue mich, dich zu inspirieren und meine Begeisterung in Buchbinde-und Kreativ-Kursen weiterzugeben.

    Michaela

    Neue Beiträge

    Anmeldung zum Newsletter

    Shop nach Müllerin Art

    Neueste Kommentare

    Meine Lieblingsblogs

    Hier schaue ich gerne rein...

    Blog-Archiv

    ×

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen