Dezember 2022
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Stoff, Schablonen, Sonne … und bald September| MittwochsMIX 138

31. August 2022 8 Comments

Am letzten Augusttag – dem letzten Mittwoch im langen „Fernweh + monochrom-Sommer“ – gibt es heute eine sommerliche Portion Stoffdruck. Endlich wurde mal wieder auf Stoff gedruckt. Am Ende packe ich sogar noch die Tasche, nehme euch mit ans Meer und lade euch dann zu mir ein. Doch zunächst ins Studio:

Stoffdruck im ©muellerinartstudio

Seit mehr als drei Jahre hat es keinen Charm-Pack-Stoffdruck-Workshop mehr gegeben. Am letzten Freitag war es endlich mal wieder so weit. Ein „Charm-Pack“ ist ein Bündel zueinander passende Stoffstücke im Format 5 x 5 Inch (ca. 12,5 x 12,5 cm), die zu einem ganz besonderen individuellen Patchwork- und Quiltprojekt verarbeitet werden können.
Kleine Stoffquadrate bedrucken ist so schön einfach. Es kommt nicht darauf an, dass jeder Druck perfekt wird, es braucht nicht viel Platz zum Drucken und die Quadrate lassen sich später zu einem besonderen Patchwork zusammenfügen.

Stoffdruck im ©muellerinartstudio

Ich hatte passend für das quadratische Format einige neue Schablonen geplottet und meinen großen Fundus geöffnet. Bei vielen kleinen Drucken kann man unterschiedliche Muster ausprobieren. Wenn man dabei in einem Farbspektrum bleibt, passt trotzdem alles zusammen.

Stoffdruck im ©muellerinartstudio

Diese blaue Kollektion von Susanne passt noch zum Thema monochrom, oder?

Stoffdruck im ©muellerinartstudio
Stoffdruck im ©muellerinartstudio

Es füllten sich schnell alle Ablageflächen und schon auf dem Tisch konnte man sich vorstellen, was später aus den Stoffen wird.

Stoffdruck im ©muellerinartstudio

Für das Finale haben alle fünf Teilnehmerinnen ihre liebsten Drucke auf dem Tisch ausgebreitet. Ich hätte das am liebsten sofort so zusammengenäht.

Stoffdruck im ©muellerinartstudio

Aber die schönen Stoffstücke verschwanden bündelweise in den Taschen der Teilnehmerinnen,

Stoffdruck im ©muellerinartstudio

um dann ganz schnell zu einer neuen Tasche zu werden. Dieses Foto erreichte mich am Sonntag, schon war aus der pink-roten Kollektion von Doris eine neue Tasche geworden:

Ich selbst habe am Freitag wenig gedruckt, nur ein bisschen mit den Restfarben gespielt und die Rollen ausgerollt, dabei entstand ein wilder monochromer Stoff, der seine ganz besonderen Reize hat. Mal schauen, was ich damit mache, vielleicht auch eine Tasche? Oder ich schneide ihn klein und nähe die Stücke wieder zusammen.

Stoffdruck im ©muellerinartstudio

Nach dem Stoffdruck-Tag war ich am Wochenende hoch motiviert, endlich mal wieder an die Nähmaschine zu kommen. Im Nähzimmer unterm Dach sind die Temperaturen wieder erträglich und so wuchs mein neues Patchworkprojekt. Hatte ich hier eigentlich davon erzählt, dass ich mir vorgenommen habe bei der Mitmach-Quilt-Aktion „#scrapinaboxsal von @augusthimmel mitzumachen? Auf Instagram hatte ich es vor Wochen groß angekündigt und danach nichts mehr gemacht.

Stoffdruck im ©muellerinartstudio

Jetzt ist mein Stapel kleiner Blöcke gewachsen, ein paar frisch bedruckte Stoffschnipsel und auch schon Sonnendrucke und Ecoprints der Sommerpost habe ich direkt mit verarbeitet..

Sonnendruck patchwork im ©muellerinartstudio

Das Format dieser Blöcke ist noch kleiner als die Vorgabe und einiges kleiner als unser Charm-Pack. Sie sind nur 3″ x 3″ (7,62 cm) groß. Für einen richtig großen Quilt muss noch so einige Wochenend-Schichten einlegen. Aber es hat eindeutig einen Suchtfaktor, am Samstag konnte ich mich kaum stoppen.

Scrapinabox ©muellerinartstudio

Auf vielen der Blöcke blitzt die Sonne durch. Diese gelben Sonnendrucke sind eigentlich noch geheim, da sie für mein neues Buch entstanden sind, das erst im nächsten Frühjahr erscheint.

Sonnendruck ©muellerinartstudio

Dafür hatte ich schon im Sommer vor einem Jahr diese sonnigen Stoffe bedruckt, daraus eine Strandtasche genäht und im vergangenen September am Ostseestrand fotografiert. So ein Buch ist ja ein sehr langfristiges Projekt und als der Inhalt jetzt so langsam fertig wurde, passte diese Tasche nicht mehr hinein. Deshalb kann ich sie jetzt zeigen, denn sie verrät so gar nichts über das eigentliche Thema des Buches. Es wird kein Nähbuch, kein Stoffdruck-Buch. Geduldet euch noch ein wenig, im Herbst kann ich das Geheimnis lüften.

Sonnendruck ©muellerinartstudio

In der Sonnendruck-Tasche finden sich auch noch einige Stückchen Stoff, die bei der ersten Sonnendruck-Sommerpost 2017 entstanden sind. Aus den aktuelle Pflanzendrucken der diesjährigen Sommerpost, die in dieser Woche zu Ende geht, kann ich mir auch sehr gut eine Patchwork-Tasche vorstellen.

Ein anderes Geheimnis kann ich heute lüften. Wir brauchen ein neues MittwochsMIX Thema für September, bitteschön. Wir mixen im nächsten Monat Kiste + Kontrast!


Inspiriert zu diesem Themen-Mix hat Susanne und mich unsere Interview-Partnerin, mit der wir letzte Woche gesprochen haben: Adelheid Siegeroth – besser bekannt als Heidi leimt – ist Buchbinderin und baut wunderbare Kästen, Kisten, Boxen. Das Interview gibt es nächste Woche am ersten Septembermittwoch zu sehen und vielleicht sehen wir dann bei euch auch schon die ersten Mixe zum neuen Thema?

Bis dahin dürft ihr heute gerne noch die letzte Fernweh+monochrom-Beiträge in dieser Liste verlinken. Ich selbst werde am kommenden Wochenende mit einer netten Truppe im Workshop noch weiter dem Fernweh frönen, denn es geht noch einmal um Reisebücher, diesmal um die Füllung, die Erinnerungen, die Verarbeitung der gesammelten Fundstücke der Reisen diesen Sommers. Ich bin total gespannt und werde berichten.


Und dann muss ich mich beeilen, das Studio aufzuräumen für das offene Atelier. Die Postkarten sind gestern geliefert worden, ich werde sie heute in der Nachbarschaft verteilen und auch hier lade ich herzlich ein. Ihr könnt den Besuch in meinem Studio verbinden mit vielen anderen Ateliers, zum Beispiel das alte Häuschen von Gesche Harms in Paffrath oder die Artfactory in Köln-Dünnwald mit dem Atelier von Petra Paffenholz und vielen anderen KünstlerInnen. Eine Radtour durchs rechtsrheinische Köln bis hinauf zu mir wäre eine schöne Idee für das zweite Septemberwochenende. Gleichzeitig ist in Bergisch Gladbach Stadtfest direkt vor meiner Tür. Ich bin gespannt, welche Begegnungen sich hier direkt vor Ort ergeben werden.

Im Rahmen der offenen Ateliers Köln lade ich am 10. und 11. September herzlich ein ins Müllerin Art Studio in Bergisch Gladbach.
Das Thema 2022 Druck: Digital und analog passt perfekt in mein Studio und zu meinen Workshop-Angeboten. Zwischen Stempeln und Schablonen, Plotter und Druckpresse, Gelliplate und iPad zeige ich meine liebsten Techniken und lade zum Mitdrucken ein. Schaut mal rein, ich freue mich auf euch!

Michaela

All posts

8 Comments

  • frau nahtlust 31. August 2022 at 7:31

    Wie zauberschön diese Stoffstückchen sind, liebe Michaela! So fein abgestimmt und zusammengestellt und so tolle Täschchen, die nun überall sich blicken lassen dürfen. Und bestimmt bald herrliche Quilts für die kühleren Tage auf dem Sofa…! Wunderschön. Schade, dass ich für das offene Atelier zu weit weg bin, doch bestimmt klappt das auch mal wieder mit uns 🙂
    Liebe Grüße
    Susanne

  • mano 31. August 2022 at 7:51

    ich habe jetzt schon bestimmt dreimal in deinen bildern geschwelgt – ein potpourri an schönsten farben und drucken, die bei mir allesamt viele „oh’s“ und „ah’s“ hervorgebracht haben. ganz verliebt bin ich in die pink-rosa tasche von doris und auch in deine bunte strandtasche. diese scraps finde ich auch genial und wünschte mir mal wieder, eine funktionsfähige nähmaschine und viele bunte stoffe!
    „kasten & kontrast“ gefällt mir gut – ich mag zwar monochrom sehr gerne, aber jetzt darf auch neues kommen!!
    liebe grüße und danke für diesen wunderschönen blogpost!!
    mano

  • Ulla Hoppe 31. August 2022 at 7:56

    Danke, liebe Michaela, für die vielen schönen Bilder und Anregungen. Ich weiß mal wieder nicht, wo ich anfangen soll…. Wir sehen uns zum offenen Atelier und darauf freue ich mich. Bis dahin liebe Grüße von der anderen Rheinseite, Ulla.

  • jahreszeitenbriefe 31. August 2022 at 9:25

    Was für eine Fülle an Schönheit, Farben, Mustern, Informationen… Ein neues Buch, offene Ateliers, ein neues Interview… Ein so ganz anders voller schöner erfüllter Sommer als bei mir, denn den hatte ich auch. Gestern beim Morgenschwimmen dachte ich bei mir, nun wird Herbst… Liebe Grüße, und wenn das Beamen ginge, würde ich dich zu den offenen Ateliers besuchen… Im kommenden Jahr ist Köln und Umgebung wieder dran, bestimmt… Ghislana

  • Sandra 31. August 2022 at 13:37

    Ein richtiger „Gute-Laune – Post“, der Lust auf viele Dinge macht und ein wenig die Vorfreude schürt. Lieben Dank dafür 💙.
    Lieben Gruß, Sandra
    P. S. Ich weiß schon, welchen Gutschein ich zu Weihnachten bekommen werde…. 😉

  • Verfuchstundzugenäht 31. August 2022 at 17:39

    Haaaach! So schön!

  • Kristina 31. August 2022 at 18:49

    Oh, so einen Stoffdruckkurs würde ich ja auch zu gerne mal mitmachen! Und wie genial, wenn direkt im Anschluss die fertigen Werke präsentiert werden! Toll! Zum Offenen Atelier würde ich auch gerne kommen, aber wir sehen uns ja später im September…🙂 Viele Grüße von Kristina

  • nina. aka wippsteerts 1. September 2022 at 7:56

    Zart und kräftig… Das kräftige Gelb dieses Sommers mit den zarten Figurenfischen. Das mag ich sehr! Es erinnert. Ich gerade sehr an Batiken mit Wachs. Und ja, jetzt bin ich natürlich gespannt auf Dein neues Buch!
    Die vielen bunten Quadrate des Workshops sind so schön geworden. Ja, alle, alle zusammen zu einer riesen Decke 🙂
    Liebe Grüße und gute Woche noch
    Nina

  • Schreibe einen Kommentar zu frau nahtlust Cancel Reply

    Herzlich Willkommen

    im Müllerin Art Studio. Ich bin Michaela Müller, Designerin und Autorin. Ich freue mich, dich zu inspirieren und meine Begeisterung in Buchbinde-und Kreativ-Kursen weiterzugeben.

    Michaela

    Neue Beiträge

    Shop nach Müllerin Art

    Neueste Kommentare

    Meine Lieblingsblogs

    Hier schaue ich gerne rein...

    Blog-Archiv

    ×
    WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner