Mittwochsmix

Papier lebt!

Hallo und Herzlich Willkommen zum Mittwochs-Interview im April. Susanne und ich sprechen heute mit der Künstlerin Eva Schönefeld, die Papier zum Leben erweckt, über ihre Pappmaché-Tiere und Papierkunst. Sie erzählt uns, wie die lebensechten Tierfiguren nur aus Zeitungspapier und Kleister entstehen. Außerdem berichte ich heute vom Musterbücher-Workshop mit Maike Gäbel, der am vergangenen Wochenende in […]

Papier lebt! Weiterlesen »

Dreiecke im Kreis

Hallo, da bin ich wieder! Nach einer super-entspannten Woche auf der Osterinsel melde ich mich heute zurück. Auf der Insel war es noch frisch und teilweise auch nass, aber das machte gar nichts. Radeln, Strandwandern, Schlafen, Spielen, Lesen, viel Essen und auch ein wenig Kreativsein haben meine Akkus perfekt aufgeladen. Voller Tatendrang bin ich zurück,

Dreiecke im Kreis Weiterlesen »

Alle Vögel sind grün

Der giftgrüne März neigt sich in dieser Woche dem Ende zu. Der Frühling und die Osterferien haben begonnen, alles sprießt und grünt. Nicht nur die Natur, auch die Kreativität wächst und wuchert in diesem Monat. Mein grünes Monatsbüchlein hat davon einiges zu erzählen. Ich blättere mit euch durch die Seiten und wenn ihr genau guckt,

Alle Vögel sind grün Weiterlesen »

Giftgrüne Kunst für die Hand

Hallo März und herzlich Willkommen zum neuen Mittwochs-Interview. Susanne und ich starten den „giftgrünen“ März direkt mit einem neuen Mittwochs-Interview. Zum ersten Mal haben wir eine Keramikkünstlerin zu Gast. Wir freuen uns sehr, euch Maria Neumann vorzustellen. Auch von bunten Aktionen mit giftgrünen Akzenten der vergangenen Woche in meinem Studio gibt es heute ein paar

Giftgrüne Kunst für die Hand Weiterlesen »

Frischfisch in der Schachtel

Am letzten Mittwoch im Februar habe ich vieles Frisches zu zeigen. Es gibt einen Workshop-Rückblick auf den bunten Schachteltag am Freitag – über den Weg dahin habe ich übrigens schon am Sonntag berichtet, habt ihr es gesehen? Dann gibt es endlich ein neues frisches Fisch-Schablonen-Paket zum Download und Plotten, den Blick in mein Februar-Büchlein und

Frischfisch in der Schachtel Weiterlesen »

Neue alte Bücher

In manchen Wochen ist die Workshop-Dichte bei mir im Studio sehr hoch, da komme ich kaum zum Berichten. In den letzten zwei Wochen war es etwas ruhiger, bevor der nächste Schwung losgeht. Zwischen Siebdruck, Postkunst und Karneval gab es Anfang Februar einen Buch-Upcycling-Workshop, von dem ich noch keine Bilder gezeigt habe. Kommt also heute mit

Neue alte Bücher Weiterlesen »

Scrap & Stone

Heute habe ich eine schicke englische Headline für meinen Mittwochs-Blogpost. Mit Beginn der Frühlingspost sind erste schwungvolle Scrapart-Versuche entstanden. Kratzkunst hört sich lange nicht so gut an. Zwischendurch war in der vergangenen Karnevalswoche auch etwas Zeit, in meinem Februar-Stein-Büchlein zu spielen und beides zusammen zu mixen. Und zum Schluss gibt es heute noch den Blick

Scrap & Stone Weiterlesen »

Buntes für die Seele: Mittwochs-Interview mit Nico Laudenberg

Hallo und herzlich Willkommen zum Mittwochs-Interview im Februar. Susanne und ich starten diesen Monat direkt mit dem Interview, denn das Gespräch gehört zum Siebdruck-Kurs, der am letzten Januarwochenende stattgefunden hat. Nico Laudenberg, unsere heutige Gästin im Interview war gleichzeitig die Gastgeberin der Siebdruck-Kurse von Kristina und mir. Heute gibt es also einen Ausflug in die

Buntes für die Seele: Mittwochs-Interview mit Nico Laudenberg Weiterlesen »

So viel gewonnen!

Ich bin ein Glückskind! Die vielen lieben Kommentare und Glückwünsche zum Studio-Geburtstag letzte Woche fühlen sich an wie ein Gewinn. Wenn dann in der gleichen Woche ganz wunderbare Workshops stattfinden, viele großartige Begegnungen, gemeinsames kreatives Tun und guter Austausch, dann ist das der Hauptgewinn! Über die Siebdrucktage mit Kristina Schaper im Almatela werde ich nächste

So viel gewonnen! Weiterlesen »

Geschichten von Mustern

Hallo und Herzlich Willkommen zum ersten Mittwochs-Interview im neuen Jahr. Heute gibt es eine ganz besondere Geschichte zu hören und zu sehen. Susanne und ich haben schon im Dezember mit der Illustratorin und Textildesignerin Mary Lützner-Hinn, besser bekannt als @augensinn, gesprochen. Ich habe dies zum Anlass genommen, in meine Mustergeschichte zurück zu schauen, habe alte

Geschichten von Mustern Weiterlesen »

Nach oben scrollen
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner