Februar 2023
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728  

Zweige, Zweifel und Zuversicht

25. Januar 2023 15 Comments

So spät habe ich noch nie einen Mittwochsblogpost geschrieben. Letzte Woche war es schon auf den letzten Drücker und diese Woche ist es noch später. Dachte ich letzten Mittwoch früh noch, mein Website-Chaos wäre geklärt, sah es mittags schon ganz anders aus.

Und so ging es eine ganze Woche im Wechselspiel der Gefühle hin und her. Regelmäßig lief die Datenbank voll, nichts war mehr möglich. Hinter den Kulissen arbeiten die Fachleute immer noch daran. Zwischendurch war für mich nicht viel anderes zu tun, als zu warten, loszulassen und Geduld zu haben. Das ist nicht immer einfach, aber ich bin erstaunt, wie gut mir das gelungen ist. Die Panik wurde von Tag zu Tag weniger. 

winterzweige ©muellerinart

Ich ging spazieren, freute mich an der Winterlandschaft, sah Fische in verschneiten Zweigen. Ich kümmerte mich die Planung meiner Workshops, schrieb den Newsletter unabhängig davon, ob die Kurse über die Website zu buchen sind. Was sollte auch passieren? Maximal einiges an Arbeit. Ich spielte mit dem Gedanken, was wäre, wenn meine uralten Blogposts nicht mehr zu sehen wären? Na und? Dann wären sie halt weg. Klar, das ist mein Tagebuch, mein Werdegang, … aber wer außer mir schaut da jemals nochmal rein? Sagt mal ehrlich, schaut ihr manchmal ganz weit nach hinten? Zum Beispiel zum Zaunpfahl vor zehn Jahren?

Fischdame ©muellerinart

Andererseits… vielleicht sind alte Blogeinträge auch ganz interessant. Das dachte ich dann, als ich am Wochenende im Wechselspiel mit Tabea unseren Post-Kunst-Blog Stück für Stück wieder auffüllte. Wir haben nach und nach unsere alten Aktionen eingefügt und jetzt gibt es dort eine sehr schöne Übersicht über die letzten Jahre. So viel ist passiert, so viel haben wir schon gemeinsam auf die Beine gestellt. Schaut mal rüber und verliert euch in den alten Aktionen, bevor ganz bald die neue beginnt. 

Winterzweige ©muellerinart

Am Montag Nachmittag sah dann alles gut aus. Ich konnte alle neuen Kurse in den Shop einstellen, den Newsletter verschicken und am Abend rappelte es in meinem Postfach. Die ersten Workshops sind schon ausgebucht, wie schön. Ich freue mich total auf den Neustart in dieser Woche in meinem Studio.
Alle Workshop-Termine findet ihr hier. Ich bin besonders happy über die Zusammenarbeit mit Maike Gäbel (schon ausgebucht, es wird wohl einen zweiten Termin geben müssen) und Claudia Huboi, das wird fein! Schaut mal, was Claudia für unseren Kurs gebastelt hat:

Auch hier gibt es nur noch wenige Plätze. Falls irgendetwas mit der Anmeldung über den Shop nicht funktionieren sollte, schreibt mir einfach eine Mail.

auch im Schnee ©muellerinart

In den Zwischenzeiten habe ich tatsächlich auch noch ein paar Seiten meines Büchleins gefüllt, bis mir die Zweige aus den Ohren heraus kamen.

Zweigselbst ©muellerinart

So viel vom neuen Jahr ist schon gefüllt. Ich freue mich auf den Rest, zunächst auf einen bunten fröhlichen Februar.

Jahresbuch ©muellerinart

Damit uns im weiteren Winter nicht zu kalt wird, mixen Susanne und ich im Februar mit euch Wolle + ?. Wir sind gespannt, ob ihr zu den Stricknadeln greift, mit Wollfäden gestaltet, druckt, collagiert, oder welche Begriffe ihr dazu mixt. Nach einem Monat mit dem neuen Konzept bin ich sehr begeistert, was alles tolles gemixt wurde. Das freie Konzept macht großen Spaß und ich merke, mir reicht ein Begriff, ich muss gar nicht ins Glas greifen. Falls ihr noch Inspirationen braucht, die Liste mit den Kreativen Impulsen gibt es hier. Ein buntes inspirierendes Interview haben wir gestern auch schon aufgezeichnet. Gehen wir also zuversichtlich in den nächsten Monat!

Michaela

All posts

15 Comments

  • nina wippsteerts 25. Januar 2023 at 8:48

    Ich mag das neue Konzept auch sehr. Meist hat man eigentlich sofort (mindestens) eine Idee. Und dann manchmal Zeit sie umzusetzen 🙂 https://wippsteerts.com/2023/01/24/grau-und-bunt/
    Ich hoffe doch sehr, dass Dein Blog repariert und bestehen bleibt. Mit allem Drum und dran und wenn ich nachher noch mal etwas mehr Zeit habe, schaue ich mir Deinen Zaunpfahl noch an 🙂
    Dein Bild mit den Zweigen als Haaren mag ich sehr! Wie die Gedanken, die einem manchmal sprießen
    Und das neue Thema ist ja so was von vielfältig
    Hab eine schöne Restwoche und liebe Grüsse
    Nina

    • Anja 25. Januar 2023 at 16:45

      Liebe Michaela,
      ich bin tatsächlich auch eine derjenigen, die immer wieder gerne in deinen alten Blogbeiträgen stöbert. Zum einen, weil ich deinen Blog erst viel später entdeckt habe und zum anderen, weil es mir viel Freude macht, so viele Idee zu bekommen.
      Die neue Art des MittwochsMix gefällt mir sehr. Zum Thema Wolle fällt mir spontan schon was ein-ich freu mich drauf!
      Danke an dich und Susanne für die Interviews. Das Buch von Melanie ist am Montag bei mir „eingezogen“ und ich schnipsel fleißig vor mich hin 🙂
      Liebe Grüße von Anja

  • martina 25. Januar 2023 at 9:01

    liebe michaela, ich bin eine von denen, die es liebt in alten blogbeiträgen zu stöbern. gerade aus zeiten, wo instagram noch nicht so verbreitet war, gibt es so liebevoll gemachte beiträge und es gibt immer wieder alte schätze zu heben- ganz meins :-). du bist also nicht allein. ich hoffe, deine webseitenprobleme sind bald vergangenheit. liebe grüße, martina

    • Michaela 25. Januar 2023 at 14:46

      Ach, das ist schön zu hören. Ja, ich muss so manches mal wieder aus der Versenkung holen. Es sieht technisch alles gerade sehr gut aus, ich bin voller Hoffnung!

  • Irene 25. Januar 2023 at 9:19

    Liebe Michaela, in den letzten Wochen habe ich fast jeden Tag alte Blogbeiträge von Dir angeschaut, immer so ein paar hintereinander. Es war so eine Freude zu sehen, was in all den Jahren entstanden ist und ich habe viele tolle Ideen gefunden. Es wäre wirklich schade, wenn dieser Fundus an Bildern und Ideen verloren ginge. Ich mag kein Instagram und wandere lieber durch einen Blogbeitrag. Liebe Grüße, Irene

    • Michaela 25. Januar 2023 at 14:47

      Super, das freut mich, dann hat das alles doch noch Sinn und ist nicht nur unnötiger Datenmüll.

  • mano 25. Januar 2023 at 9:21

    Ich stöbere manchmal auch gerne in alten Blogbeiträgen, schön, wenn dann im neuen Beitrag ein Link zum alten zu finden ist. Auch in meinem eigenen Blog schau ich gerne mal zurück und finde oft spannende Sachen.
    Schön, dass dein MiMix-Buch aufgefüllt wurde. Die Collage ist super und Zweige wachsen mir auch manchmal aus den Ohren 😁!
    Am Thema Zweigekönnte ich noch ewig mit anderen Zusatzthemen weitermachen, aber Wolle finde ich auch total super! Ja: der neue MittwochsMix ist megagut!!
    Liebe Grüße von mano

    • Michaela 25. Januar 2023 at 14:48

      Ja, wir alte Bloggerinnen sollten öfters mal zurück schauen, was wir da alles schon so tolles gemacht haben. Ohne Probleme könnte man so einiges mal wieder aufwärmen und daran errinnern.

  • Astridka 25. Januar 2023 at 9:36

    Das ist doch schön, dass alles wieder läuft! Ich ertappe mich manchmal auch dabei, dass ich sage, ist doch egal, wenn es weg ist. Aber ich erfahre auch immer wieder, dass ich in meinem Blog zurückreise in die vergangenen Jahre und feststelle, wie viel sich geändert hat, was ich einmal war. Ins kreative Tun habe ich immer noch nicht zurückgefunden. Es tut weh, aber es ist, wie es ist.
    Viel Freude weiterhin an deinem Tun!
    Astrid

    • Michaela 25. Januar 2023 at 14:49

      Ja, genauso zwiespältig ist es. Aber wenn andere sagen, sie schauen ab und zu doch noch in die alten Beiträge, dann scheint es sich doch zu lohnen. Bleiben wir dabei. Was sollen wir tun, um dich wieder ins kreative Tun zu bringen? Mal wieder ein Treffen in Köln?

  • Birgit 25. Januar 2023 at 10:25

    Liebe Michaela,
    Auch ich freue mich sehr, dass bei dir wieder alles läuft und ich schaue sehr gerne alte Blogbeiträge. Im Gegensatz zu Instagram findet man auch viel besser etwas wieder, etwas man mal gesehen und gelesen hat. Und ich freue mich sehr, dass es nun auch beim Postkunstwerk Blog wieder da ist. Muss ich mal stöbern, wenn ich Zeit habe. Zum neuen Mittwochsmix habe ich auch sofort eine Idee im Kopf, die ich neulich mal hatte und noch nicht ausprobiert habe.

    • Michaela 25. Januar 2023 at 14:50

      Super, ich freue mich über die Rückmeldungen heute und die Treue. Und ich freue mich sehr, dass alles gerade so problemlos läuft.

  • jahreszeitenbriefe 25. Januar 2023 at 17:21

    Ich mag die alten Blogbeiträge auch. Also wenn sich der Verlust vermeiden lässt, wäre das schon gut. Dass mir vor 7 Jahren durch einen Computergrafik massenhaft alte Fotos abhanden gekommen sind, schmerzt noch immer. Gestern wurde meine älteste Enkelin 17, alle meine Baby- und Kleinkindfotos von ihr existieren nur noch in meinem Kopf… Wolle ist ein feines Thema, obwohl mir die Zweige noch nicht aus den Ohren kommen 🙃. Liebe Grüße Ghislana

  • Sandra 27. Januar 2023 at 10:26

    …das wird ja mein Monatsthema 🙃. Für alles andere drücke ich die Daumen.
    Liebe Grüße, Sandra

  • merlecolibri 27. Januar 2023 at 19:20

    liebe Michaela !
    finde in deinem bild mit dem geäst und dem schnee genau das was mich in diesem januar monat so gut gefallen hat * schnee bringt einfach etwas sehr wichtiges etwas dass wir geschenkt bekommen ohne dass wir einfluss über diesen moment haben * hier war der anblick der weissen bergen so aussergewöhnlich und war sehr froh zu sehen wie das licht mit dem ganze weiss alles bezaubart hatte.
    das januar-thema hat mich jeden tag inspiriert und werde nächste woche etwas mehr auf mein blog zeigen *
    bon weekend mo

  • Leave a Reply

    Herzlich Willkommen

    im Müllerin Art Studio. Ich bin Michaela Müller, Designerin und Autorin. Ich freue mich, dich zu inspirieren und meine Begeisterung in Buchbinde-und Kreativ-Kursen weiterzugeben.

    Michaela

    Erscheint am 6. März 2023

    Neue Beiträge

    Neueste Kommentare

    Blog-Archiv

    ×
    WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner