Dezember 2020
M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Blumen falten, Blätter drucken | Mittwochsmix 45

21. Oktober 2020 4 Comments

Weiter geht es mit den Mittwochs-Interviews! Nach unserer schönen Sommer-Gesprächs-Reihe geht es nun in die nächste Runde. Wir freuen uns nach der Pause im September heute Anka Brüggemann zu Gast zu haben.

Anka ist eine Autoren-Kollegin von mir im Haupt-Verlag und die Papier-Upcycling-Königin. Ihr drittes Buch „Papier: Blumen aus alten Büchern“ ist frisch erschienen. Wie auch schon in „Papier: Objekte aus alten Büchern“ und „Papier Minis“ arbeitet Anka ausschließlich mit alten Büchern. Susanne und ich sprechen mit Anka über Respekt und Liebe zu Büchern und Papier, Ideenfindung, Workshops und vieles mehr. Kommt mit nach Quedlinburg:

Ihr findet Anka
auf ihrer Website Bookogami:
auf Instagram.
Ankas Bücher beim Haupt-Verlag.

Susanne hat das neue Buch letzten Mittwoch schon auf ihrem Blog vorgestellt. Heute zeige ich euch meine Papierblumen-Versuche.

In Ankas Blumenbuch gibt es 25 Projekte unterschiedlicher Schwierigkeitsstufen, von einfachen Trommelstöcken bis hin zur Bauern-Hortensie, zusammengesetzt aus vielen vielen Einzelblüten. Alle Blütenprojekte sind so genau wie möglich der Natur nachempfunden, Anka hat ganz genau hingeschaut!

Im Buch sind die Vorbilder als stimmungsvolle Natur-Illustrationen dargestellt. Die Anleitungs-Illustrationen sind sachlicher und sehr gut nachzuvollziehen (beide gezeichnet von Yvonne Gernoth). Die fertigen Papierblumen hat Anka selbst in stimmungsvollen Fotos festgehalten.

Ich habe mir eine einfache Rose vorgenommen. Auch diese simple Blüte besteht schon aus sieben Blätter-Elementen, die zusammengeklebt und an einem Draht befestigt werden. Das war für mich als bekennende Nicht-Nach-Anleitungen-Arbeitende schon Herausforderung genug. Aber beruhigt hat mich, dass die selbst Autorin im Gespräch gesagt hat, es gibt kein richtig und falsch. So nehme ich Ankas Blüten als wunderbare Anregung, freue mich an ihren detailverliebten Werken und staune über die Vielfalt, die Geduld und Genauigkeit.

Ich halte mich vorerst an die einfachen grundlegenden Falttechniken, die Anka unter „Methodenvielfalt“ darstellt. Diese Techniken kann ich gut gebrauchen für die Motivfindung meiner Scherenschnitte für Schablonen, Muster und Collagen.

Ein altes Französisch-Lexikon musste dran glauben und wird nun hemmungslos ausgeschlachtet für weitere Projekte. Neben Blüten entstanden bei mir ein Haufen Briefumschläge, die demnächst verschickt werden sollen. Derzeit schmückt die Papierrose einer meiner zahlreichen Pileas, die sich bei mir schon fast wie ein Plage ausbreiten.

Bedrucken werde ich die Seiten aus dem alten Buch auch noch, neue Blätterschablonen sind im Einsatz. Mit den neuen Motiven sind schon großformatige Musterpapiere entstanden.

Ein Blatt landete auch auf meinem Oktoberbuch, das einzige Stückchen Holz an diesem Mittwoch zum Thema „Holz + Falte“. Naja, es geht halt nicht immer alles, auch auf den Innenseiten des Buches gibt es diese Woche nichts Neues. Und bei euch? Habt ihr neues Holz gefaltet? Dann zeigt her!

Ach so, und gestern Abend war da auch noch was.
Der erste „andere Mittwoch“ am Dienstag Abend: Susanne und ich haben uns mit 10 anderen kreativen Frauen virtuell zusammengesetzt und über unsere kreativen Projekte geplauscht, uns gegenseitig gezeigt, was uns gerade kreativ beschäftigt, uns Tipps und Inspirationen geholt, über den Tellerrand geschaut und uns gegenseitig bereichert, wunderbar! Die Themen und Projekte waren unglaublich vielfältig, es ging um Buchbinden, Collagen, Lampenschirme, Patchwork, Skizzenbücher, Schnipselrollen, kreative Zusammenarbeit, Animation, Wachs-Frottagen und Blindprägungen… und das alles in etwas mehr als zwei Stunden. Mir schwirrt immer noch der Kopf von soviel Input….

Im November findet „der andere Mittwoch“ am Dienstag, 17. November 2020 von 20 – 22 Uhr statt. Anmelden könnt ihr euch hier.

Michaela

All posts

4 Comments

  • frau nahtlust 21. Oktober 2020 at 6:16

    Oh, liebe Michaela, wie schön, dass Anka heute bei uns zu Besuch ist und du deine Rose in den Mittelpunkt rückst! Wunderbar! Auch deine Blätter sind genial, das kann ich mir auch super als Geschenkpapier auf Packpapier vorstellen….meterweise happiness 🙂
    Das war wirklich sehr schön gestern; dazu hatte ich dann gar nichts mehr geschrieben im Blogpost…vielleicht reiche ich das nachher nach. So ein Reichtum an Frauen, Projekten, Techniken und Austausch. Herrlich!
    Genieße den Tag und bis bald.
    LG. Susanne

  • mano 21. Oktober 2020 at 8:55

    oh ja, ich kann eure kreativen tischgespräche nur weiterempfehlen! einfach toll, wenn man – besonders in coronazeiten – meistens alleine zu hause werkeln muss. ich habe jedenfalls viele anregungen bekommen und bin müde, aber voller ideen ins bett gefallen!
    die falttechniken von anka kann ich auch gut gebrauchen, ich fummel mir da immer irgendwas zurecht. das buch kommt jedenfalls definitiv auf meine wunschliste! deine blume ist schön, deine blätter toll und auf das interview mit anka bin ich gespannt. komme später nochmal wieder!
    liebe grüße
    mano

  • Claudia 22. Oktober 2020 at 20:47

    Hallo Michaela Hallo Susanne, ach, war das ein schönes Interview mit Anka. Sehr sympathisch und so interessant! Ich höre Euch sehr gerne zu. Vor einigen Jahren hatte ich schon einmal Blüten aus alten Büchern gemacht…. jetzt habt ihr mich wieder auf den Geschmack gebracht. Danke! Zum anderen Mittwoch würde ich gerne mal kommen- vielleicht klappt das in den Wintermonaten…? Herzliche Grüße, Claudia

  • Andrea 22. Oktober 2020 at 20:48

    Oh, das Blatt macht sich wirklich gut auf deinem Holzbuch und auch die Musterbögen damit sind wunderbar!!!
    Liebe Grüße von Andrea

  • Leave a Reply

    Herzlich Willkommen

    im Müllerin Art Studio. Ich bin Michaela Müller, Designerin und Autorin. Ich freue mich, dich zu inspirieren und meine Begeisterung in Buchbinde-und Kreativ-Kursen weiterzugeben.

    Michaela

    NEU im September 2020

    Anmeldung zum Newsletter

    Neue Beiträge

    Meine Lieblingsblogs

    Hier schaue ich gerne rein, die Liste ist noch nicht vollständig...

    Neueste Kommentare

    Blog-Archiv

    ×

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen