August 2022
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Mittsommerpoesie | MittwochsMIX 130

22. Juni 2022 4 Comments

Diese Mittsommertage stehen bei mir ganz im Zeichen des Sonnendrucks: Die Sommerpost, ein Zeitschriften-Artikel, mein Monatsbüchlein und ein Podcast, überall geht es um Pigmentverdrängung mit Wärme. Von all diesen Aktionen und vom Reisebuch-Workshop erzähle ich euch heute an einem der längsten sonnigen Tage des Jahres.

Sonnendruck ©muellerinartstudio

Die Anmeldung zur Sommerpost läuft (auch wenn es zwischenzeitlich Probleme gab!). Dieses Jahr machen wir Pflanzendrucke in allen Varianten – der Sonnendruck ist nur eine Technik davon – das habt ihr bestimmt schon gesehen oder ihr wart sogar am Sonntag bei unserem Zoom Meeting dabei. Falls nicht, noch bis nächsten Sonntag, 26. Juni läuft die Anmeldung. Alle Infos findet ihr auf dem Post-Kunst-Werk-Blog und auch über unseren Steady Blog.

Sonnendruck ©muellerinartstudio

Natürlich konnte ich mich an diesen heißen Tagen nicht zurückhalten und musste sowohl Pflanzen, als auch meine neuen Schablonen in die Sonne auf eingefärbten Stoff legen. Wie passend, dass gerade in diesen Tagen die sonnige Sommerausgabe der Zeitschrift Lavendelo erscheint, für die ich Sonnendruck-Fotos liefern durfte.

Sonnendruck ©muellerinartstudio

Irgendwie scheine ich mich gerade zur Sonnendruck-Expertin zu entwickeln, wie witzig. Das Thema holt mich seit unserer ersten Sommerpost 2017 zu dem Thema immer wieder in dieser Jahreszeit ein. Jedes Jahr staune ich über wanderende Pigmente und nicht wirklich vorhersehbare Abdrucke. Falls du diese Technik noch nicht kennst, schau dir gerne nochmal mein Video Sonnendruck auf Papier an.

Sonnendruck ©muellerinartstudio

Ab morgen könnt ihr euch auch einen Podcast anhören, bei dem es unter anderem um Sonnendruck geht. Emanuela vom Podcast „Quiltkarussell“ hatte mich schon im Winter angerufen und gefragt, ob ich etwas über Färben mit Eis erzählen könnte. Konnte ich nicht, aber über Sonnendruck, deshalb haben wir uns für den Sommer verabredet und ausgiebig geplaudert über all meine Projekte, die irgendwie mit Nähen, Quilten und Stoff zu tun haben. Hört gerne ab morgen mal rein, auch viele andere nette Leute aus meiner Community waren schon dort zu Gast, zum Beispiel Kristina Schaper, Ulla Hoppe oder Uta Hanson.

Mittlerweile ist der Podcast erschienen.
Hier und bei allen anderen Podcast-Anbietern könnt ihr ihn hören.

Juni Monatsbuch Sonnendruck ©muellerinartstudio

Meine frisch gedruckten Sonnendruckstoffe werde ich mit allem anderen, was über den Sommer noch in verschiedenen Pflanzendruck-Techniken entstehen wird, zu Bündeln schnüren und verschicken. So lange dienen sie mir als sehr dekorative Fotohintergründe, zum Beispiel für mein Juni-Monatsbüchlein, das ich zu Beginn dieses Monats für das MittwochsMIX Thema „Poesie + löchrig“ angefangen hatte.

Juni Monatsbuch Sonnendruck ©muellerinartstudio

In der Zwischenzeit füllten sich die letzten Seiten mit weiterer Schnipselpoesie. Einige Schnipsel aus Wien sind dazu gekommen und vervollständigen meine seltsamen Verse.

Juni Monatsbuch Sonnendruck ©muellerinartstudio

Ich weiß immer noch nicht wirklich, was die Künstlerin uns damit sagen will. Ich hatte auf jeden Fall Spaß dabei, die Worte zu finden und zu kombinieren. Den tieferen Sinn darf dann die Betrachterin finden.

Juni Monatsbuch Sonnendruck ©muellerinartstudio

Alle Beiträge zum poetrisch löchrigen MittwochsMIX im Juni sammeln Susanne und ich in dieser Liste. Nächste Woche, am letzten Mittwoch im Juni, werden wir das Sommerthema für die Monate Juli und August bekannt geben.

Juni Monatsbuch Sonnendruck ©muellerinartstudio

Letzten Freitag gab es den Tagesworkshop „Reisebücher“ in meinem Studio, auch davon will ich heute berichten. Ein üppiger Stapel an Ring- und Gummibandbüchern für unterschiedlichste Reisen ist entstanden und ich konnte dabei grundlegende Buchbinde-Kenntnisse vermitteln.

Reisebuch Workshop ©muellerinartstudio

Seit langer Zeit war endlich mal wieder ein Mann dabei, zwar „nur“ als Vertretung, aber trotzdem mit vollem Eifer. Ja, auch Männer dürfen bei meinen Workshops teilnehmen, das ist nicht verboten!

Reisebuch Workshop ©muellerinartstudio
Reisebuch Workshop ©muellerinartstudio

Zum ersten Mal seit mehr als zwei Jahren war der Tisch mit 5 Leuten und mir komplett gefüllt, das war erst noch etwas ungewohnt, aber auch richtig schön.

Reisebuch Workshop ©muellerinartstudio

Meine Sammlung an alten Atlanten wurde gut geplündert und es fanden sich alle Reiseziele von Schweden, über Wales, Rom, Sardinien, dem Harz, der Weser… und viel mehr.

Reisebuch Workshop ©muellerinartstudio

Ich freue mich total auf den nächsten Reisebuch-Workshop am Ende des Sommers, wo es mehr darum gehen wird, die gesammelten Eindrücke zu verarbeiten und auch die Innenseiten zu gestalten. Bevor ich selbst in die Sommerpause verschwinde, freue ich mich noch auf zwei Sommerdruck-Workshops in den nächsten beiden Wochen. Dann wird es um andere Pflanzendruck-Techniken gehen und bestimmt entsteht dabei auch das eine oder andere für die Sommerpost-Sommerbündel. So passt all das Sammelsurium dieser Tage irgendwie perfekt zusammen. Und ja, die kommenden Workshops sind ausgebucht, aber es wird bald neue Termine geben, ich verspreche es!

Michaela

All posts

4 Comments

  • nina. aka wippsteerts. 22. Juni 2022 at 7:26

    Wow, genau deswegen hab ich mich bei der Sommerpost angemeldet, weil ich diese Sonnen (Wärme) drucken unbedingt Mal austesten wollte. Ich hab es schon Mal versucht für die Büchlein, aber da fehlte die Wärme, wie ich nun weiß. Lässt Du den Stoff ziemlich zusammen, oder arbeitest Du mit kleinen Stücken? Seidenmalfarbe wird immer wieder empfohlen, aber so ein Pöttchen reicht doch nie im Leben für mehr als ein paar Tücher, niemals für eine Tischdecke. Kann man die Färbersalze, die eigentlich für die Waschmaschine sind, auch nutzen? Hat das schon Mal wer probiert? (Natürlich nicht in der Waschmaschine) Farbe aus Tuben sind dabei oft nämlich zu „bröckelt“, wenn ich das so ausdrücken darf, selbst wenn ich mit dem Schneebesen dran gehe.
    Ich hab 2 Tage nach der Anmeldung gerade ziemliches Fracksausen, nach dem ich mich überhaupt Mal über die Techniken informiert habe!
    Die Landkartenbücher sind wunderschön! Es muss auch für Dich toll sein, wieder in normalen Gruppen zu arbeiten.
    Eine gute Woche und liebe Grüße
    Nina

    • Michaela 22. Juni 2022 at 7:56

      Liebe Nina, auf deine frühen Kommentare ist immer Verlass. Wie schön!
      Also mit einem Gläschen Seidenmalfarbe komme ich sehr lange aus. Ja, ich mache keine riesigen Stoffe, nur Stücke und verdünne die Farbe immer. Aber für eine Tischdecke wird es ganz sicher reichen. Der Stoff wird richtig nass gemacht und mit verdünnter Farbe eingestrichen (Schwammpinsel). Wenn die Pflanzen darauf liegen tröpfel ich oft noch pure Farbe mit der Pipette drauf und verteile sie leicht mit dem Schwammpinsel.
      Mit den Färbersalzen habe ich keine Erfahrung, stimmt, hier steht auch noch so eine Packung… die müssen sicher in warmem Wasser aufgelöst werden.
      Schönen Mittwoch wünsche ich!

  • nina. aka wippsteerts 22. Juni 2022 at 22:08

    Danke Dir sehr!
    Na, morgens hab ich oft noch etwas Zeit und den Mittwoch beginne ich gern mit Deinem Blog!
    Dankeschön fürs Angst nehmen. Die Färbepackungen brauchen warmes Wasser, das stimmt…
    🙂
    Mal sehen ob bald Zeit zum Testen dieser ist
    Liebe Grüße
    Nina

  • […] zum Endspurt des MittwochsMix Themas „Poesie & löchrig“ von Susanne und Michaela habe ich doch noch etwas zuwege […]

  • Schreibe einen Kommentar zu 29. Juni 2022 – Löchrige Poesie… | FearlessCreativity Cancel Reply

    Herzlich Willkommen

    im Müllerin Art Studio. Ich bin Michaela Müller, Designerin und Autorin. Ich freue mich, dich zu inspirieren und meine Begeisterung in Buchbinde-und Kreativ-Kursen weiterzugeben.

    Michaela

    Neue Beiträge

    Shop nach Müllerin Art

    Neueste Kommentare

    Meine Lieblingsblogs

    Hier schaue ich gerne rein...

    Blog-Archiv

    ×
    WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner